enkeltauglich leben

#45 | Nach Hause kommen

Photo

Leer – oder noch nicht wieder voll?

von Der Schwarm

\ \ \ Im Frühling haben wir erstmals unsere Leserinnen und Leser gefragt, ob sie mit freiwilligen Beiträgen einen Solidartopf füllen würden, aus dem Menschen, die sich für das Entstehen der Zeitschrift einsetzen, ein...

Photo

Auf dünnem Eis

von Lara Mallien, Matthias Fersterer

\ \ \ Auf dem Titelbild dieser Ausgabe ist ein Porträt von Adele Graf zu sehen. Es steht in der Küche des »Adele-Hauses« gegenüber dem Oya-Büro in der Mitte des Dorfs Klein Jasedow. Das Haus ist ein sich über...

Photo

Widerständig gegen Kohle

von Andrea Vetter

\ \ \ In Pödelwitz gibt es Filterkaffee mit Kaffeesahne. Er wird uns, den Gästen aus Leipzig, von Jens Hausner, dem Vorsitzenden der Bürger­initiative »Pro Pödelwitz«, im Feuerwehrhaus in der Dorfmitte serviert....

Photo

Heute gibt es bei uns Kaláka

von Zoltan Hajdu

\ \ \ Ende der 1980er Jahre, zur Zeit der Revolution in Rumänien, war auch für mich der Moment gekommen, mein Leben zu revolutionieren. Ich hatte genug von meiner Arbeit als Ingenieur in der chemischen Industrie und wollte dorthin, wo...

Photo

Heimisch werden in der Welt

von Matthias Fersterer

Wir aber wollen über Grenzen sprechen, und gehn auch Grenzen noch durch jedes Wort: wir werden sie vor Heimweh überschreiten und dann im Einklang stehn mit jedem Ort. Ingeborg Bachmann 1884 beendete Friedrich Nietzsche sein...

Photo

Heimat ist Allmende

von Lara Mallien

\ \ \ »Das ist ›mein‹ Zuhause« – ein alltäglicher Satz. Warum eigentlich »mein« Zuhause? Ist das ein persönlicher Besitz? Ist es ein Raum, der in erster Linie vor anderen, die womöglich...

Photo

Die (Un)Ordnung unserer Welt

von Andrea Vetter, Fabian Scheidler

\ \ \ Teil 1: Unheimliche Begegnungen Es war bei einem Besuch in einer anderen Stadt. Eine Freundin nimmt mich mit zu einem Trommel-Workshop. Schön sieht es in dem Raum aus,verschiedene Instrumente laden zum Ausprobieren ein, der Duft...

Photo

Anastasia – die Macht eines Phantoms

von Lara Mallien, Anja Humburg, Andrea Vetter

\ \ \ Warum wir uns mit Anastasia beschäftigen Im Sommer wurde der Wunsch an die Oya-Redaktion herangetragen, das Anastasia-Festival, das in diesem Jahr auf dem Gelände der Gemeinschaft »Windberg« in Nordthüringen...

Photo

Die Maschine steht still

von Maria König

\ \ \ In seinem 2015 erschienenen Sachbuch »Das Ende der ­Megamaschine« trug Fabian Scheidler dezidiert und fundiert zum kritischen Diskurs über die ökonomischen, militärischen und ideologischen Machtstrukturen...

Photo

Wir bauen Zukunft

von Anja Humburg

\ \ \ Am Rand des Dörfchens Nieklitz im südwestlichen Zipfel Mecklenburg-Vorpommerns hält das Großstadtleben Einzug. Mitten in der gottverlassenen Pampa zwischen Schaalsee und Agrarwüste liegt das zehn Hektar große...

Photo
Die Kraft der Vision

Traumakollektiv

von Florian Kirner, Franz Ruppert

\ \ \ [Florian Kirner] Als Psychologe haben Sie sich auf die Traumaforschung spezialisiert. Womit genau beschäftigen Sie sich? [­Franz Ruppert] Das Phänomen »Trauma« ist Dreh- und Angelpunkt für ein tieferes...

Photo

Begegnung ermöglichen

von Fabian Müller

\ \ \ Bereits auf der Fahrt nach München beschäftigen mich Fragen: Wie kann ein Garten eine Plattform für Gemeinschaft und Begegnung sein? Wie gestaltet sich dies konkret, wenn verschiedene Kulturen und Denkweisen einbezogen werden?...

Photo

Werdet wie die Bienen!

von Dieter Halbach

\ \ \ Die Aufforderung »Geh nach Hause und kümmere dich um die Bienen!« (siehe Oya Ausgaben 40 bis 45), führt in die Irre, wenn man sich ein kuscheliges, kleines Zuhause vorstellt. Bienen sammeln ihren Nektar in einem Radius...

Photo

Die Wildnis ganz nah

von Ulrike Meißner

Betrachtet man die Geschichte der kultivierten Landschaft und die Entwicklung der Anzahl von Tier- und Pflanzenarten, so zeigt sich, dass der Mensch – zumindest bis zur Industrialisierung – sich durchaus positiv auf das Vorkommen anderer...

Photo
Bildung

Weil du jünger bist als ich

von Helen Britt

Vor ein paar Monaten hatte ich ein Erleb­nis, das meine Sicht auf verschiedene Dinge grundlegend veränderte. Ich war zum Probe­arbeiten eingeladen worden und sollte eine Gruppe von Menschen beim ­Erledigen einiger Aufgaben...

Winzige Nützlinge

von Ulrike Meißner, Frodo Dekker

Sie sind um uns und in uns – überall finden sich die kleinen, für das bloße Auge unsichtbaren Lebewesen. Im Verborgenen entfalten sie ihre ab-, um- oder aufbauende Wirkung; und weil wir sie nicht sehen, schenken wir ihnen im...

Photo
Bildung

Adler steigen keine Treppen!

von Ulrike Oemisch, Johanna Laier

»Bei uns wird Lernen nicht erzwungen, sondern ermöglicht und gefördert«, erklärt Ingrid Bähr, Mitglied im Leitungsteam der Prinzhöfte-Schule Bassum. Damit bringt sie etwas Wesentliches auf den Punkt:...

Gewalt im beruflichen Alltag (Buchbesprechung)

Der Sammelband »Gewalt im beruflichen Alltag«, herausgegeben von Utta Isop, enthält rund 20 Beiträge zu Hierarchie, Ab- und Aufwertungen in Organisationen und Institutionen. Auf 246 Seiten demonstrieren Wissenschaftlerinnen,...

Leben in Kooperation (Buchbesprechung)

von Elisabeth Voß

Das Buch »Leben in Kooperation« von Matthias Möller untersucht Aufschwung und Niedergang der sozialreformerischen Mustersiedlung Freidorf am Stadtrand von Basel. Diese wurde im Mai 1919 gegründet und zügig erbaut. Um ein...

Prosumentenkooperationen (Buchbesprechung)

von Babette Scurrell

Da sich Burghard Flieger sowohl in der Genossenschaftspraxis als auch in der Entwicklung einer ökologisch, regional und an Fairness orientierten Ernährungswirtschaft gut auskennt, kann man in seinem Buch...

Tödliche Freundschaft (Buchbesprechung)

von Vivien Beer

In seinem neuen Buch »Tödliche Freundschaft« durchreist der Journalist Florian Schwinn 23 Millionen Jahre eines gemeinsamen Lebens von Mensch und Tier, das tief in unserer Kultur und unseren Genen verwurzelt ist. Brandaktuell und...

Insektenabwehr selbst gemacht (Buchbesprechung)

von Silke Hoffmann

Aus der Apotheke der Natur 2016 veröffentlichte der ökobuch-Verlag die deutsche Übersetzung eines Buchs der US-amerikanischen Autorin Stephanie L. Tourles über natürliche Insektenabwehrmittel. Dieser Titel ist interessant...

Ausgabe #45
Nach Hause kommen

Cover OYA-Ausgabe 45
ProbeheftNeuigkeiten aus der Redaktion