enkeltauglich leben

Buchtipps

Photo
Buchtipps

Das Paradies ist weiblich (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Geprägt vom niederländischen Kolonialbeamten und Ethnologen George Alexander Wilken (1847–1891), durchlief das Kunstwort »Matriarchat« bis heute eine höchst wechselvolle Geschichte. Oft wird es auf den Schweizer...

Photo
Buchtipps

Das Dragon Dreaming Playbook (Buchbesprechung)

von Luisa Kleine

»Dragon Dreaming« wurde Ende der 1980er Jahre von Vivienne Elanta und ihrem Mann John Croft in Australien entwickelt. Inspiriert von vielen indigenen Einflüssen, vor allem von dem westaustralischen Vok der Nyungar, fassten die...

Photo
Buchtipps

Matriarchale Gesellschaften der Gegenwart/Geschichte matriarchaler Gesellschaften und Entstehung des Patriarchats (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer, Anja Marwege

Allen, die den Abschnitt »Wir betreten eine verbotene wissenschaftliche Zone und diskutieren die Möglichkeit jungsteinzeitlicher Matriarchate« in Kapitel sechs von David Graebers und David Wengrows wegweisendem Buch...

Photo
Buchtipps

Wir konnten auch anders (Buchbesprechung)

von Christiane Wilkening

Es war nicht immer so: Übernutzung, Raubbau, Ausbeutung, Vermüllung … Alternativlosigkeit und Verzweiflung: Wie soll das weitergehen? Die uns selbstverständliche lineare Wachstumswirtschaft und Wegwerfgesellschaft sind neueren...

Photo
Buchtipps

Wildes Land (Buchbesprechung)

von Ute Scheub

Es ist möglich, einen ausgelaugten konventionellen Rinderhof in ein Öko-Paradies für bedrohte Arten zu verwandeln. Die britische Reisejournalistin Isabella Tree berichtet, wie dieses Wunder verwirklicht wurde; ihr Buch...

Photo
Buchtipps

Im postpatriarchalen Durcheinander (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Im Klassiker der Subsistenzperspektive »Eine Kuh für Hillary« von Veronika Bennholdt-Thomsen und Maria Mies findet sich die bezeichnende Grafik eines Eisbergs: Unterhalb der mit »Kapital und Lohnarbeit« betitelten...

Photo
Buchtipps

Market Gardening und Agroforst (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Leon Schleep hat selbst kaum Praxiserfahrungen mit den Themen seines Buchs »Market Gardening & Agroforst«. Wie der frisch studierte Ökolandwirt und derzeitige Einrichter eines Gemüse-Hofs in Hessen gleich zu Beginn...

Photo
Buchtipps

Urin – Flüssiges Gold für den Garten (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Eine schöne Vertiefung zu Frank Hofmanns Artikel über die Verwendung von Urin als Nährstofflieferant im Gartenbau (»Düngerproduzent Mensch«, Oya 66) bietet das 2020 im Ökobuch-Verlag erschienene »Urin...

Photo
Buchtipps

Die Sache mit dem Suppenhuhn (Buchbesprechung)

von Ulrike Meißner

Brauchen wir Tiere in der Landwirtschaft oder brauchen wir sie nicht? »Ja, natürlich«, sagen die, die Fleisch essen möchten. Andere ernähren sich vegan und sagen: »Völlig überflüssig« (Siehe auch...

Photo
Buchtipps

Auf Spurensuche nach Natürlichkeit (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

An seiner jahrelangen »Spurensuche nach Natürlichkeit« lässt der Wildnispädagoge und Therapeut Bastian Barucker die Leserinnen und Leser teilhaben. Unter Natürlichkeit versteht der Autor dabei eine Art von Konstante...

Photo
Buchtipps

Das emphatische Gen

von Ute Scheub

Der Titel des neuen Buchs von Bestseller-autor Joachim Bauer hat mich im ersten Moment irritiert: »Das empathische Gen« – denn der renommierte Arzt, Psychotherapeut, Gen- und Hirnforscher hat selbst in einem früheren Buch...

Photo
Buchtipps

Die Häuser der Menschen

von Jochen Schilk

Grassoden, Leder, Palmblätter, Sand, Wolle, Pflanzensäfte und -fasern, Bruchsteine, Rinde, Joghurt, Schnee – und natürlich immer wieder Lehm und Holz. Diese und viele weitere lokal verfügbare Stoffe haben Menschen vor der...

Photo
Buchtipps

Navigating the coming chaos

von Maria König

Vor einigen Jahren legte mir eine Freundin das Buch »Navigating the coming chaos« der amerikanischen Geschichtswissenschaftlerin und Psychotherapeutin Carolyn Baker nahe. Zwei Aspekte finde ich daran bemerkenswert: Zum einen blickt die...

Photo
Buchtipps

Das Dorf des Willkommens

von Elisabeth Voß

Der Autor Domenico »Mimmo« Lucano wurde am 30. September 2021 in Italien zu mehr als 13 Jahren Gefängnis verurteilt, wegen der vermeintlichen Förderung illegaler Einreise von Geflüchteten. In seinem Buch »Das Dorf...

Photo
Buchtipps

Das ökohumanistische Manifest

von Ute Scheub

»Wir brauchen einen neuen Ansatz, der die planetaren Grenzen akzeptiert und zugleich das Wohl der Menschen in den Mittelpunkt stellt«, heißt es gleich auf der ersten Seite des »Ökohumanistischen Manifests«. Der...

Photo
Buchtipps

Welche Rechte braucht die Natur?

von Hanne Tuegel

Die Krisen unserer Zeit zeigen vom Ahrtal bis nach Amazonien, dass rücksichtslose Missachtung und Ausbeutung der Natur sich rächen. Wir Menschen sind und bleiben von den natürlichen Netzwerken abhängig. Gleichzeitig erweist sich...

Photo
Buchtipps

Verwobenes Leben

Kommt, lasst uns eine Reise machen in die Welt der Pilze! Behutsam führt der Biologe Martin Sheldrake mit »Verwobenes Leben« in ihr unbekanntes Reich. Von Beginn an spürt man seine Hingabe, wie er darum ringt, Worte für...

Photo
Buchtipps

Eine Erde für alle!

von Farah Lenser

Vandana Shiva präsentiert mit »Eine Erde für alle!« ein Buch der Hoffnung, auch wenn ihre glänzende Analyse des Status quo der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung der Menschheit sowie die Beschreibung der...

Photo
Buchtipps

Wasserpfade

von Maria König

Wenn von heimischen Gewässern die Rede ist, denke ich zuerst an die großen Seen und Flüsse Deutschlands. In diesem Sommer lernte ich durch die Lektüre von Torsten Schäfers Buch »Wasserpfade«, die mich umgebende...

Photo
Buchtipps

Geflochtenes Süßgras

von Claus Biegert

Es war der erste Duft, der mir in die Nase stieg, als ich 1973 erstmals die Welt der Irokesen betrat, und es ist der Duft, den ich bis heute mit dem indianischen Amerika verbinde: Sweetgrass (Hierochloe odorata). Das Süßgras wird zu einem...

Photo
Buchtipps

1 x Hacken spart 2 x Gießen

von Ulrike Meißner

Ich liebe abwechslungsreiche Gartenratgeber, denn soviel ich auch schon zu wissen meine, es gibt immer noch etwas Neues zu entdecken – so auch im Buch »1 x Hacken  spart 2 x Gießen«. Der Titel – eine alte...

Photo
Buchtipps

Draußen ist es anders

von Hanne Tuegel

Ende der 1970er Jahre wollten sich zahlreiche Männer und Frauen nicht mit dem herrschenden blinden Forscherglauben an den Segen der zivilen Atomkraft abfinden. Sie nutzten ihre akademischen Titel, um »Gegenwissenschaft« zu...

Photo
Buchtipps

Cool down (Buchbesprechung)

von Ute Scheub

Pflanzenkohle hat ein gigantisches Klimapotenzial, Terra-Preta-Fans wie ich weisen  schon lange darauf hin. Aber offenbar habe auch ich bisher übersehen, was man mit einer Kaskaden-Anwendung dieser Technik alles erreichen kann. Das...

Photo
Buchtipps

Von Böden, die klingen, und Pflanzen, die tanzen (Buchbesprechung)

von Grit Fröhlich

Bewegen sich Pflanzen zu Musik? Können sie das Summen verschiedener Insekten unterscheiden? Wie hören sich die Aktivitäten von Bodenlebewesen an, und was verraten diese Geräusche? Seit Jahren macht die Schweizer Biologin...

Photo
Buchtipps

Von jenischen Kesslern und Korbern… (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Just nach der Produktion der letzten Ausgabe zum Schwerpunktthema »nomadische Kulturen« fiel mir im Oya-Büro ein Buch des Schweizer Mythenforschers Sergius Golowin (1930–2006) in die Hände, das dort womöglich schon...

Photo
Buchtipps

Revolution für das Leben (Buchbesprechung)

von Vivien Beer

In ihrem neuen Buch »Revolution für das Leben« schreibt die Philosophin Eva von Redecker über lebens-hemmende Vorgehensweisen des Kapitalismus und bespricht revolutionäre Alternativen. Im Zentrum ihrer Arbeit steht das...

Photo
Buchtipps

Im Grunde gut (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Haben Sie manchmal mit Menschen zu tun? Denken Sie mitunter über die Zukunft unserer Gattung nach? In beiden Fällen ist das vorliegende Buch eine ab-so-lu-te Pflichtlektüre für Sie! Rutger Bregmans »Im Grunde gut –...

Photo
Buchtipps

Lasst uns Paradiese pflanzen! (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Als einen Glücksfall empfinde ich das neu erschienene Buch »Lasst uns Paradiese pflanzen! Reich werden mit der Vielfalt der Natur – statt arm durch ihre Zerstörung«. Autor Timm Koch schlägt damit in dieselbe Kerbe,...

Photo
Buchtipps

Solidarische Ökonomie (Buchbesprechung)

von Ute Scheub

Was haben ausbeuterische Arbeitsverhältnisse mit der Klimakrise zu tun? Eine Menge, findet Gabriele Winker, emeritierte Professorin für Genderstudies und Arbeitswissenschaft sowie Mitbegründerin des Netzwerks »Care...

Photo
Buchtipps

B.A.U. weisen – weise bauen (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Der 1981 gegründete Bund Architektur und Umwelt e.V. (B.A.U.) war – und ist noch immer – ein wichtiger, umtriebiger Pionier auf dem Feld des menschen-, umwelt- und enkelgerechten Bauens. Seine Mitbegründer halfen...

Photo
Buchtipps

Wovon wir leben (Buchbesprechung)

von Grit Fröhlich

Essen ist keine individuelle Angelegenheit. Sobald ich esse, bin ich in Beziehung - mit Pflanzen und Tieren, mit ganzen Landschaften, mit Lebensmittelerzeugern und Hungernden, mit Lebewesen in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Beim Essen zeigt...

Photo
Buchtipps

Die Kita als weltoffenes Dorf (Buchbesprechung)

von Elena Rupp

Nur wenn Menschen emotional mit dem verbunden sind, was sie tun, kreieren sie lebendige Orte und Werke – denn nur dann übernehmen sie nachhaltig Verantwortung. Dies ist der Grundgedanke von Dorothee Jacobs’ Buch »Die Kita als...

Photo
Buchtipps

Der Stoff, aus dem wir sind (Buchbesprechung)

von Ute Scheub, Christian Schorsch

Aus welcher Materie wir Menschen bestehen und was Materie überhaupt ist – das bleibt trotz aller wissenschaftlichen Erkenntnisse rätselhaft. Das ist die Quintessenz von Fabian Scheidlers neuem Buch »Der Stoff, aus dem wir...

Photo
Buchtipps

Das Gift und wir (Buchbesprechung)

von Hanne Tuegel

»Verlustanzeigen« heißen die in »Das Gift und wir« zwischen den Kapiteln verteilten Doppelseiten. Vorgestellt werden in Wort und Bild Arten wie Rotkopfwürger, Heideschrecke, Feldlerche, Schwarze Mörtelbiene...

Photo
Buchtipps

Politik und Gewissen (Buchbesprechung)

von Farah Lenser

In Zeiten von zunehmendem Vertrauensverlust und dem Mangel an überzeugenden Persönlichkeiten im Feld der Politik ist das Vademekum des Chalice Verlags zur Kunst der ethischen Führung ein wahres Kleinod. Roger Lipsey versucht hier, im...

Photo
Buchtipps

Der Gemeinschaftskompass (Buchbesprechung)

von Luisa Kleine

In »Der Gemeinschaftskompass – Eine Orientierungshilfe für kollektives Leben und Arbeiten« gibt  Eva Stützel einen Überblick über alles, was bei Gemeinschaftsgründung und -pflege wichtig ist: Von der...

Photo
Buchtipps

Red Round Globe Hot Burning

von Matthias Fersterer

In der an Krisen, gesellschaftlichen Kipppunkten und Revolutionen reichen Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert erkennt der US-amerikanische Historiker und Commons-forscher Peter Linebaugh geografisch wie zeitlich entscheidende Scharniere der...

Photo
Buchtipps

Das Landleben

von Claus Biegert

Stadt und Land. Gegensatz oder Zusammenspiel? Die Stadt kann ohne das Land nicht leben, während es umgekehrt zwar Impulse gibt, aber kaum Abhängigkeiten. Die Kulturlandschaft des ländlichen Raums bildet die Voraussetzung für das...

Photo
Buchtipps

Die Wahrheit über Eva

von Matthias Fersterer

Die Autoren von »Die Wahrheit über Eva« betreiben eine evolutionsbiologisch und sozialhistorisch fundierte Kritik der sozialen Ungleichheit zwischen Frauen und Männern. Diese führen sie im Wesentlichen auf die...

Photo
Buchtipps

Das zweite konvivialistische Manifest

von Hanne Tuegel

»Ist es wirklich unmöglich, sich eine Welt vorzustellen, in der die Macht nicht, wie allzu oft, von Psychopathen ausgeübt wird […] Eine Welt, in der man sich weiterhin über den Sinn des Lebens stritte, ohne sich jedoch...

Photo
Buchtipps

Zukunft für alle

von Ute Scheub

Wer Visionen und Utopien schreibt, riskiert immer, zu rosarot und damit langweilig zu werden. Das gilt umso mehr, wenn die Geschichte von bestimmten Wunsch- und Wertvorstellungen aus entworfen wird. Insofern war ich zuerst skeptisch, als ich...

Photo
Buchtipps

Wie ich ein Baum wurde (Buchbesprechung)

von Grit Fröhlich

Seit ihrer Jugend ist die bengalische Autorin Sumana Roy von der Idee besessen, lieber als Baum statt als Mensch leben zu wollen. Sie ist fasziniert von der Unabhängigkeit der Bäume, wie sie in ihrem eigenen, ruhigen Rhythmus leben, stets...

Photo
Buchtipps

Abschied vom Größenwahn (Buchbesprechung)

von Hanne Tuegel

Ein simples Buchstabenschütteln kann die egozentrische Welt in eine geozentrische verwandeln. Ute Scheub und Christian Küttner haben sich mehr vorgenommen als Wortspielerei. Sie wollen wirklich weg vom Ego, weg vom Diktat des ewigen...

Photo
Buchtipps

Paradise Lost (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Der Permakulturdesigner, Solawi- und Klimaaktivist, Baumpfleger sowie autodidaktische Historiker und Soziologe Florian Hurtig hat mit »Am Anfang war die Esskastanie« einen der interessantesten Artikel zum Waldgarten-Themenheft (Oya...

Photo
Buchtipps

Die Welt wieder verzaubern (Buchbesprechung)

von Timo Ollech

Beim oberflächen Lesen so mancher Beiträge über Commons/Gemeinschaffen in der Oya könnte der Eindruck entstehen, dass es sich dabei um ein nettes Hobby für privilegierte Menschen handelt, die nicht einen Großteil ihrer...

Photo
Buchtipps

Das Geheimnis deines Ortes (Buchbesprechung)

Immer mehr Menschen erkennen die Vernachlässigung einer seelischen Teilhabe an der Welt als zugrundeliegende Ursache für die zahlreichen Krisen, in denen sich unsere globale Gesellschaft derzeit befindet. In diesem Zusammenhang greift...

Photo
Buchtipps

Weggesperrt (Buchbesprechung)

Der Jurist und ehemalige Gefängnisdirektor Thomas Galli widmet sich in seinem neuen Buch »Weggesperrt – Warum Gefängnisse niemandem nützen« der Kritik an heutigen Freiheitsstrafen. Anhand vieler Studien und...

Photo
Buchtipps

Anpassung an den Klimawandel in Chile (Buchbesprechung)

Seit einigen Jahren beinhaltet -Klimapoli-tik nicht mehr nur die Reduzierung von Treibhausgasemissionen, sondern auch die Anpassung an die schon nicht mehr zu verhindernden Folgen der derzeitigen und zu erwartenden Erwärmung der...

Photo
Buchtipps

Warum haben wir eigentlich immer noch Kapitalismus? (Buchbesprechung)

»Warum haben wir eigentlich immer noch Kapitalismus?« Dieser Titel von Hans Widmers (alias »p.m.«) neuestem Buch macht implizit Hoffnung auf eine zwischen den Deckeln zu findende, echte Alternative. Die Leserinnen und Leser...

Photo
Buchtipps

Klimakämpfe (Buchbesprechung)

»Sollen wir auf die Waldbesetzung ziehen und uns dort ein Baumhaus bauen? Oder in ein Wohnprojekt? Ein Brettspiel entwickeln? Infoveranstaltungen machen? Mit unseren Arbeitskolleginnen und -kollegen in der Behörde oder am Fließband...

Buchtipps

Tiny House – Das große Praxisbuch (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Zirkus- und Bauwagen, Hausboote, Earthships, Erd-, Baum- und andere Kleinsthäuser – das Thema »Tiny Houses« hat, zumindest in den Medien, den Schritt aus dem alternativen Nischendasein in den Mainstream geschafft. Das...

Buchtipps

Transformative Unternehmensführung und ihre geistigen Grundlagen (Buchbesprechung)

von Vivien Beer

Führen bestimmte Weltanschauungen in der Leitung von Unternehmen zum notwendigen radikal-transformativen und nachhaltigen Handeln? Dieser Frage geht Benjamin Brockhaus in seinem Erstlingswerk »Transformative Unternehmensführung und...

Buchtipps

Nähe, Mut und Vielfalt – Regionalität wirkt! (Buchbesprechung)

Laut Umfragen legen 78 Prozent der Deutschen Wert auf regionale Lebensmittel. Allerdings ist nirgendwo definiert, wie groß der Umkreis für »regional« eigentlich sein darf – weshalb einige Lebensmittelkonzerne unter...

Buchtipps

Hauserneuerung (Buchbesprechung)

von Inga Degenhart

Als ich Mitte der 1980er Jahre begann, mich mit der Lehmbauweise zu befassen, zählte ich zu den Pionierinnen. Anders als heute gab es damals kaum aktuelle Literatur und praktische Erfahrungen im Bereich des Bauens und Sanierens mit...

Buchtipps

Utopia 2048 (Buchbesprechung)

von Ute Scheub

»Für alle, die sich nach einer schöneren Welt sehnen« steht als Widmung vorneweg. Lino Zeddies, ein 29-jähriger Geldtheoretiker, Organisationsberater und Aktivist für gesellschaftlichen Wandel aus Berlin, hat mit...

Buchtipps

EM – Die Effektiven Mikroorganismen (Buchbesprechung)

von Grit Fröhlich

Mikroorganismen sind überall. Sie waren vor uns auf der Erde, leben mit und in uns und sind – etwa bei der Zubereitung von Brot, Käse und Wein sowie bei der Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit – seit Tausenden von Jahren...

Buchtipps

Der grüne Planet (Buchbesprechung)

von Annette Schlemm

Ich weiß nicht mehr, wann ich sie nicht mehr ertragen konnte: Die Science-Fiction-Storys, bei denen über das in ihnen schon vergangene 21. Jahrhundert berichtet wurde, ohne dass die Folgen der steigenden Erdtemperatur erwähnt worden...

Photo
Buchtipps

Schluss mit der Ökomoral

von Brigitte Kratzwald

»Schluss mit der Ökomoral« ist als Ergänzung zu Michael Kopatz’ vorigem Buch »Ökoroutine« gedacht. Das Konzept zielt darauf, Gesetze und strukturelle Rahmenbedingungen zu etablieren, die es einfach und...

Photo
Buchtipps

Klimapsychologie

von Manfred Schnee

Der Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie Stefan Ruf bringt in seinem Buch »Klimapsychologie« anschaulich Erkenntnisse aus der Psychologie in die Klima­debatte, die dort bisher weitgehend gefehlt haben. Die Fragen, die...

Photo
Buchtipps

Für das Leben! Ohne Warum

von Maria König

Vor einigen Jahren erinnerte ich mich während einer Gruppenübung, wie ich einmal Zeugin einer stückweisen Fällung eines Straßenbaums geworden war. In jener Situation war mir anfangs nicht klar gewesen, ob die...

Photo
Buchtipps

Das bedingungslose Grundeinkommen

von Jochen Schilk

Zwar habe ich mich nie wirklich eingehend damit befasst, aber die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) erschien mir immer als ein plausibler Ansatz, um zunächst einmal zumindest die Menschen eines bestimmten Staatsgebiets aus den...

Photo
Buchtipps

All You Need is Less

von Hanne Tuegel

Kann die 2500 Jahre alte buddhistische Lehre helfen, Wirtschafts- und Gesellschaftskrisen von heute zu lösen? Genauer: Hat sie in der Postwachstums-Diskussion Grundsätzliches zu bieten? Ja, meinen Manfred Folkers und Niko Paech, Buddhist...

Photo
Buchtipps

Das Sterben der Anderen

von Stephanie Wunder

Auf den 400 mitreißend zu lesenden Seiten ihres Buchs »Das Sterben der anderen. Wie wir die biologische Vielfalt noch retten können« läßt Tanja Busse fachliche Laien und Umweltexpertinnen gleichermaßen...

Photo
Buchtipps

Am Anfang war der Beutel

von Jacob Terwitte

»Sich einer Sache widersetzen heißt, sie zu erhalten.« Dieses Zitat von Ursula K. Le Guin (1929–2018) steht unter allen E-Mails einer Freundin von mir und war mein erster Berührungspunkt mit dieser großartigen...

Photo
Buchtipps

Die Wiederbegrünung 
der Welt

von Philipp Gerhardt

Seit ich Heinrich Cottas vor 200 Jahren erschienene »Baumfeldwirthschaft« gelesen habe, hat mich kein Buch über Bäume, Aufforstungen, Wald und die Verknüpfung all dessen mit dem »guten Leben« mehr so wirklich...

Photo
Buchtipps

Kogi

von Ute Scheub

José Gabriel ist ein Mama, ein Priester-Schamane der indigenen Kogi aus Kolumbien, den ich persönlich kennenlernen durfte. Er saß in Berlin vor einem Gebäude und lächelte ein versonnenes Mona-Lisa-Lächeln. Es hat...

Photo
Buchtipps

Der Pilz am Ende der Welt

von Grit Fröhlich

Was geschieht, wenn sich Pilze, Bäume und Menschen verschiedenster Kulturen begegnen? Was erzählt uns ein Pilz über die Verflechtung globaler Lieferketten und die Entstehung von Werten in einer kapitalistischen Welt? Die Sammlung und...

Buchtipps

Pferdehaltung & Permakultur

von Sofia Michler

Wie lässt sich Pferdehaltung als nachhaltige Kreislaufwirtschaft gestalten? Dieser Frage geht die Autorin und Pferdehalterin Tanja Romanazzi nach. Sie verrät Praxis-Tipps aus eigener Erfahrung und zeigt mit vielen Fotos beispielhafte...

Photo
Buchtipps


Der Kampf um globale Gerechtigkeit

von Renate Börger

Seit zehn Jahren veröffentlichen die Publizisten David Goeßmann und Fabian Scheidler auf ihrem unabhängigen Internet-Sender »Kontext TV« intensive Gespräche mit kapitalismuskritischen Denkerinnen und Aktivisten aus...

Photo
Buchtipps

Die volle und die leere Welt

von Ute Scheub

Der Naturwissenschaftler Isaac Newton, der mit der Entdeckung des Gravitations­gesetzes die Grundlage für die Mechanik der industrialisierten Welt legte, schrieb über den Raum, dass er seiner Natur nach ohne Beziehung zu...

Photo
Buchtipps

Finanzcoop oder Revolution in Zeitlupe

von Julia Fuchte

»Die Idee ist gut, aber ich könnte das nicht.« So reagieren den Herausgeberinnen zufolge die meisten Menschen auf das Experiment, um das es im Buch »Finanzcoop oder Revolution in Zeitlupe« geht. Ebenso erging es mir...

Photo
Buchtipps

WaldZeit

von Geseko von Lüpke

Alles redet vom Wald, der Deutschen angeblich liebstem Kind: Waldbaden als Wälzen im Herbstlaub scheint zum neuen Wellness-Trip zu werden, und zugleich geistern Meldungen vom neuen Waldsterben durch die Medien. Und nun – nach Wohlleben,...

Photo
Buchtipps

Die Walnuss

von Jochen Schilk

In Oya 51, »Garten Erde«, zeigten mehrere interessante Beiträge, dass die Besinnung auf Waldgartensysteme – die früheste bekannte Form von Landwirtschaft! – Lösungen für eine enkeltaugliche...

Photo
Buchtipps

Wann wenn nicht wir*

von Maria König

»Ich wurde festgenommen, weil ich mich an der Station Canary Wharf mit Sekundenkleber auf einem Stadtbahn-Waggon festgeklebt hatte«, beginnt die britische Musikerin Cathy Eastburn ihren Bericht von einem Gefängnisaufenthalt infolge...

Photo
Buchtipps

Der kleine Gartenversager

von Ulrike Meißner

Noch nie habe ich beim Lesen eines Gartenbuchs so herzlich gelacht. Zugegebenermaßen verrät schon der Titel »Der kleine Gartenversager«, dass es sich nicht um ein Buch über’s Profigärtnern voller...

Photo
Buchtipps

Eine andere Welt ist möglich

von Hanne Tuegel

Was für eine Frau! Als vierjähriges Mädchen erlebt Vandana Shiva, wie ihr Großvater in Hungerstreik für eine Mädchenschule tritt; er stirbt, ehe die Genehmigung eintrifft. Der Werdegang der Enkelin hätte ihm...

Photo
Buchtipps

Drawdown – der Plan

von Ute Scheub

»Das Projekt Drawdown wurde nicht aus Angst geboren, sondern aus Neugierde«, schreibt der US-Visionär Paul Hawken. Seit 2001 fragte er Klimaexpertinnen und -experten, was die wichtigsten Maßnahmen seien, um die Erderhitzung...

Photo
Buchtipps

Das gute Leben für alle

von Anja Marwege

sich immer mehr als eine der grundlegenden Perspektiven aus, die viele Menschen einnehmen, die im Hier und Jetzt nach Alternativen suchen. So tut es auch das I.L.A. Kollektiv, das in seinem neuen Dossier eine Lebensweise in den Fokus...

Photo
Buchtipps

Die Mühlen der Zivilisation

von Jochen Schilk

Eine auf Transformation zielende Analyse des »Megamaschinen«-Systems sollte unbedingt auch eine Tiefengeschichte umfassen: Womit fing der ganze Schlamassel an, der uns an den Rand des ökologischen Kollaps gebracht hat? Wo etwa...

Photo
Buchtipps

Freie Stücke

von Georg Gerwing

Das Buch »Freie Stücke« zum Thema »Consent« (Einverstandensein) ist so divers, wie die Auseinandersetzung mit diesem Thema nur sein kann und muss. 15 Autorinnen und Autoren aus dem Umfeld des Berliner Missy-Magazins...

Photo
Buchtipps

Wo die wilden Nützlinge wohnen

von Silke Hoffmann

Der »wilde Nützlingsgarten« der promovierten Landschaftsplanerin Sonja Schwingesbauer hat ein natürliches Erscheinungsbild. In ihrem sogenannten Laissez-faire-Garten greift die Gärtnerin lediglich lenkend ein und...

Photo
Buchtipps

Unter Bäumen

von Matthias Fersterer

Die Geschichte des menschlichen Lebens ist (auch) eine Geschichte der wechselseitigen, koevolutionären Durchdringung von Bäumen und Menschen. Die Geschichte der menschlichen Zivilisation hingegen ist (auch) eine Geschichte der...

Photo
Buchtipps

Degrowth/Postwachstum zur Einführung

von Ute Scheub

Die herrschende ökonomische Lehre geht bekanntlich vom »Homo oeconomicus« aus, der einzig an den eigenen Vorteil denkt. Andreas von Westphalen zeigt in seinem Buch »Die Wiederentdeckung des Menschen«, dass das eine rein...

Photo
Buchtipps

Sind wir noch ganz sauber?

von Ute Scheub

»Etwas läuft schrecklich schief bei unserem Umgang mit Schmutz«, schreibt die Wissen-schaftsjournalistin und frühere Geo-Redakteurin Hanne Tügel in ihrem neuen Buch »Sind wir noch ganz sauber?« – denn...

Photo
Buchtipps

Erziehung prägt Gesinnung

von Jochen Schilk

Wie ticken Nazis? Oder etwas präziser formuliert: Warum ticken rechtsautoritär geneigte Mitmenschen so, wie sie ticken? Schon als Jugendlicher hat mich die Frage bewegt: Warum etwa unterstützte die schwarze Identifikationsfigur, der...

Photo
Buchtipps

Die Wiederentdeckung des Menschen

von Ute Scheub

Die herrschende ökonomische Lehre geht bekanntlich vom »Homo oeconomicus« aus, der einzig an den eigenen Vorteil denke. ­Andreas von Westphalen zeigt in seinem Buch »Die Wiederentdeckung des ­Menschen«, dass das...

Photo
Buchtipps

Frei, fair und lebendig

von Lara Mallien

Kennen Sie folgende Situation? Sie erzählen von einem Projekt, in dem verschiedene Menschen konstruktiv zusammenwirken und das Ihrer Meinung nach einen Beitrag zu einem gesellschaftlichen Wandel hin zu einem »guten Leben für...

Photo
Buchtipps

Sex – die wahre Geschichte

von Jochen Schilk

Vor zweieinhalb Jahren hat mir Oya Leser Timo das Buch »Sex – die wahre Geschichte« des Psychologen Christopher Ryan und der Psychiaterin Cacilda Jethá geschenkt, doch seither lag diese Empfehlung mehr oder weniger...

Photo
Buchtipps

Permakultur Design – Schritt für Schritt

von Ulrike Meißner

Weder Hügelbeet noch Kräuterspirale allein machen einen Permakulturgarten, und ein solcher kann auch ganz unspektakulär daherkommen. Permakultur heißt, in einer ethisch begründeten Denkweise Entscheidungen zu treffen und...

Photo
Buchtipps

Humankind

von Matthias Fersterer

Der Untertitel dieses Buchs, das ich erst nach Drucklegung der vergangenen Ausgabe entdeckte, hätte auch auf dem Titel von Oya 53 stehen können: »Solidarität mit nicht-menschlichen Leuten«. In seinem Realitäten...

Photo
Buchtipps

Wasser im Garten

von Silke Hoffmann

Das »Handbuch Wasser im Garten« von Paula Polak hat den Anspruch, alles zu diesem Thema zu beinhalten. Für die Autorin spielt sowohl der nachhaltige Umgang mit Wasser als auch dessen Wert als Erholungs- und Gestaltungselement eine...

Photo
Buchtipps

Wegbereiterinnen

von Elisabeth Voß

Die feministische Historikerin Gisela Notz hat mit »Wegbereiterinnen« die Porträts von 192 Frauen veröffentlicht, die von 2003 bis 2018 in ihrem gleichnamigen Wandkalender vorgestellt wurden. Die meisten Texte hat sie selbst...

Photo
Buchtipps

Marktwirtschaft reparieren

von Ute Scheub

Kann man die Marktwirtschaft reparieren? Oliver Richters und Andreas Siemoneit bejahen diese Frage in ihrem gleichnamigen Buch. Sie outen sich als Anhänger des »Ordolibe­ralismus« und der »sozialen Utopie der...

Photo
Buchtipps

Experiment Auroville

von Carolin Waldmann

Der Autor Herbert Eisenschenk wagt in »Experiment Auroville – Leben auf eigene Gefahr« selbst ein Experiment: Um seinen Leserinnen eine authentische Impression der südindischen »Zukunftsstadt« zu geben, stellt er...

Photo
Buchtipps

Mit Cornell die Natur erleben

von Ulrike Meißner

Lernen im FlussJoseph Cornells Naturerfahrungsspiele begegneten mir vor Jahren bei einem meiner ersten Praktika in der Umweltbildung; seine Anregungen haben mir bei der ­Entwicklung von Aktivitäten mit Kindergarten- und Schulkindern...

Photo
Buchtipps

Politik der Gabe

von Julia Fuchte

»Die Geschichte der Menschheit ist keine Geschichte des Tausches, sondern eine der Gabe!« Das zeigt der Soziologe Frank Adloff in seinem Buch »Politik der Gabe«, womit er die Debatte über alternatives Leben und...

Photo
Buchtipps

Die Grenze

von Matthias Fersterer

In einem Vortrag über »Die Macht der Bedürfnisse« stellte Marianne Gronemeyer 2011 in Aussicht, einmal eine »Kulturgeschichte des Zauns« schreiben zu wollen. Was diese betrifft, muss sich die geneigte Leserschaft...

Photo
Buchtipps

Keine Zeit verlieren

von Matthias Fersterer

Die im vergangenen Januar mit 88 Jahren verstorbene Ursula K. Le Guin (siehe Oya 48, »Die Kraft der Vision«) war das rare Beispiel einer Autorin, die in sich einen weiten geschichtlichen Horizont, einen ausgeprägten Sinn...

Photo
Buchtipps

Als der Trecker kam und das Pferd verschwand

von Jochen Schilk

In Oya ist immer wieder von den Vorzügen der schonenden Bodenbearbeitung mit Zugpferden (z. B. Oya 50) oder Zugrindern (Oya 25 und 33) zu lesen. Da kann es nicht schaden, für einen Realitäts-Check einmal jenen Bauern...

Photo
Buchtipps

Die Große Transformation

von Julia Fuchte

»Werden Sie Zukunftskünstlerin!« – mit diesem zentralen Appell schließt die Neuerscheinung »Die Große Transformation. Eine Einführung in die Kunst gesellschaftlichen Wandels«. Das Buch aus der...

Photo
Buchtipps

Radikale Alternativen

von Elisabeth Voß

Die beiden Autoren von »Radikale Alternativen« nähern sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln gemeinsam der Frage an, wie eine emanzipatorische Gesellschaft entstehen und wie sie gestaltet sein könnte. Alberto Acosta und Ulrich...

Photo
Buchtipps

Degrowth – Handbuch für eine neue Ära (Buchbesprechung)

von Anja Humburg

Woran lässt sich tiefgreifender, ernsthafter Wandel erkennen? Bin ich mit meinen eigenen Projekten auf diesem Pfad unterwegs, oder reproduziere ich selbst das kritisierte, alte System? Immer wieder ruft mir der Oya-Untertitel...

Photo
Buchtipps

Das geheime Leben der Bäume (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Der Titel »Das geheime Leben der Bäume« vom schreibenden Öko-Förster Peter Wohlleben aus der Eifel ist im vergangenen Jahr nicht ganz grundlos zu einem Bestseller avanciert. Bäume und Wälder faszinieren mich...

Photo
Buchtipps

Satin Island (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Der französische Symbolist Stéphane Mallarmé, der dem Buch »Satin Island« von Tom McCarthy in einem Motto vorangestellt ist, schrieb einmal: »Alles auf der Welt existiert nur, um in einem Buch zu enden.«...

Photo
Buchtipps

Global Gardening (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Die bekannte Umweltjournalistin und »Zeit«-Reporterin Christiane Grefe trägt mit ihrem neuen Buch »Global Gardening« zu einer wichtigen Debatte bei, die bereits 2014 für eine breitere Leserschaft durch Franz-Theo...

Photo
Buchtipps

Was uns nicht umbringt (Buchbesprechung)

von Vera Kalitzkus

»Ein Trauma erschüttert uns bis ins Mark und konfrontiert uns mit der harten Wahrheit, dass wir zerbrechliche Wesen sind und letztlich sterben müssen«, schreibt der Psychologe und Traumaforscher Stephen Joseph, Autor des Buchs...

Photo
Buchtipps

Rettungswiderstand in Dieulefit (Buchbesprechung)

von Elisabeth Voß

Der erste Band der Reihe »Topographien der Menschlichkeit« des Berliner Vereins Courage gegen Menschenhass ist ein Katalog zur Ausstellung »Rettungswiderstand in Dieulefit«. Er gibt vielfältige Einblicke in die bislang...

Photo
Buchtipps

Sterbefasten (Buchbesprechung)

von Beate Küppers

In Oya Ausgabe 36 berichtete Christiane zur Nieden vom Sterbeprozess ihrer Mutter nach deren Entscheidung, nichts mehr zu essen und zu trinken. Ihr nun erschienenes Buch »Sterbefasten – Freiwilliger Verzicht auf Nahrung und...

Photo
Buchtipps

Die neuen Wilden (Buchbesprechung)

von Farah Lenser

Schon der Titel des Buchs »Die neuen Wilden« erhöht die Leselust und erinnert an andere Wilde der Erneuerung in Kunst und Kultur. Doch was der renommierte britische Wissenschaftsautor Fred Pearce hier an Fakten zum Geschehen in der...

Photo
Buchtipps

Naturwaschmittel Rosskastanie (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Unter Umweltbewussten ist in den letzten Jahren die aus dem fernen Indien importierte »Waschnuss« als Alternative zu industriellen Waschmitteln gebräuchlich geworden: Die Nüsse werden – in einem Säckchen...

Photo
Buchtipps

Körper und Erde (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Als ich Wendell Berry für mich entdeckte, fragte ich mich: »Warum erst jetzt?!« Obwohl Berry in den USA als Vordenker der Umweltbewegung gilt und über vierzig Bücher mit Romanen, Essays und Gedichten veröffentlicht...

Photo
Buchtipps

Saat der Freiheit (Buchbesprechung)

von Anke Caspar-Jürgens

Das Titelbild des knapp hundertseitigen Buchs »Saat der Freiheit« von Bertrand Stern nimmt dessen Kernaussage vorweg: Einem Löwenzahnsamen ist es gelungen, durch den Asphalt zu brechen und sich zu einer kräftig blühenden...

Photo
Buchtipps

Leitwölfe sein (Buchbesprechung)

von Anke Caspar-Jürgens

Für sein Buch »Leitwölfe sein«, in dem es Jesper Juul um Beziehung in der Familie geht, hätte wohl kaum ein provozierenderer Titel gefunden werden können. Auch der Untertitel »Liebevolle Führung in der...

Photo
Buchtipps

Die ganze Wahrheit über alles (Buchbesprechung)

von Jan Moewes

»Die ganze Wahrheit über alles« ist ein dickes Buch, dem man das nicht ansieht. Niemand sollte versuchen, es von vorne bis hinten durchzulesen; dafür ist es nicht geschrieben. Durchlesen sollte man aber das Vorwort – und...

Photo
Buchtipps

Konvivialismus. Eine Debatte (Buchbesprechung)

von Alex Capistran

Der von Frank Adloff und Volker M. Heins herausgegebene Band »Konvivialismus – Eine Debatte« versammelt Beiträge unterschiedlichster Autorinnen und Autoren aus dem alternativen Spektrum, die in einzelnen, thematisch...

Photo
Buchtipps

Saatgut (Buchbesprechung)

von Elisabeth Voß

Mit »Saatgut« hat Anja Banzhaf ein prall gefülltes und liebevoll gestaltetes Werk verfasst. Ihr Buch erinnert daran, dass Saatgut die Grundlage jeder Ernährung und damit lebensnotwendig für die Menschheit ist. Im ersten...

Photo
Buchtipps

Change the Story, Change the Future (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Um die Jahrtausendwende verbreitete sich der aus dem amerikanischen Englisch übersetzte Text »Die Evolution der Integralen Kultur« des Soziologen Paul H. Ray, in dem dieser seine Entdeckung einer – neben den...

Photo
Buchtipps

Trickkiste Natur (Buchbesprechung)

von Christina Stange

Ein wirkliches Buch ist sie nicht, die »Trickkiste Natur« des BUND Naturschutz in Bayern e. V., und so war ich zunächst überrascht von dem übersichtlichen Format mit Spiralbindung, das an einen Taschenkalender...

Photo
Buchtipps

Im Land der Seele (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Märchen, die einem Mythenforscher zufolge im Zustand zwischen Wachen und Träumen entstanden sein sollen, lassen tief in die menschliche Seele blicken. Unzählige Versuche wurden unternommen, um diese archaischen Überlieferungen...

Photo
Buchtipps

Eine kleine Geschichte des Raums (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Vor 34 Oya-Ausgaben wurde an dieser Stelle die Neuausgabe von Jan Moewes’ modernem Klassiker begrüßt. Sechs Jahre später ist dieses Juwel von einem Buch in eine neue Lebensphase eingetreten – Grund genug, es erneut...

Photo
Buchtipps

Care Revolution (Buchbesprechung)

von Elisabeth Voß

Die Hamburger Professorin Gabriele Winker analysiert in »Care Revolution« zum einen die Krise der Sorgearbeit und zeigt zum anderen, wie das Sich-umeinander-Kümmern in einer Gesellschaft besser, nämlich solidarischer,...

Photo
Buchtipps

Wer sein Kind liebt … (Buchbesprechung)

von Anke Caspar-Jürgens

Franziska Klinkigt nimmt es mit geläufigen Redensarten wie auch mit den Beziehungen zwischen uns Menschen genau. Als Psychologin und Mutter von zwei Kindern hat dies bei ihr zur Folge, dass sie sich mit tief verankerten...

Photo
Buchtipps

Wesensgemäße Bienen­haltung in der Bienenkiste (Buchbesprechung)

von Ulrike Meißner

Wie sieht eine Bienenhaltung aus, die sich daran orientiert, wie ein wildes Bienenvolk in der Natur lebt bzw. leben würde? Dieser Frage widmet sich der Imker Erhard Maria Klein, Entwickler der »Bienenkiste«. Dabei richtet er sich an...

Photo
Buchtipps

Sterben und Tod (Buchbesprechung)

von Thomas Schallmann

Das Buch »Sterben und Tod. Am Ende ist es nicht vorbei« von Peter Krause ist eines von vielen, die zu einer positiven Auseinandersetzung mit dem Lebensende anregen wollen. Der Autor spannt einen weiten Bogen von der Geburt über das...

Photo
Buchtipps

Dankbarkeit (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Die erste und wichtigste Aufgabe des Gehirns sei es, Geschichten zu erzählen, sagte Oliver Sacks (1933–2015) in einem Interview wenige Jahre vor ­seinem Tod. Dass er als Neurobiologe nicht nur ­Experte für das komplexeste der...

Photo
Buchtipps

artgerecht (Buchbesprechung)

von Kati Sinhuber

Seit einigen Monaten befasse ich mich intensiv mit unter­schiedlichen Büchern zum Thema Baby, denn Ende ­Februar werde ich Mutter. Der Titel des Buchs »artgerecht – Das andere Baby-Buch« hat mich besonders...

Photo
Buchtipps

Hoffnung durch Handeln

von Manfred Schnee

Oya-Leserinnen und -Lesern sind die Nachrichten vom Klimawandel, vom Artensterben, von Krieg und sozialer Spaltung nicht gleichgültig. Doch warum gibt es keinen Aufschrei von wenigstens 90 Prozent der Bevölkerung? Warum ist ein mutiger...

Photo
Buchtipps

Wegweiser Solidarische Ökonomie (Buchbesprechung)

von Dieter Koschek

Der »Wegweiser solidarische Ökonomie« hat bereits 2010 hat mit rund 400 Links in die Szene überzeugt. In der zweiten, wesentlich erweiterten Auflage weitet Elisabeth Voß, die keine Definition für eine bestimmte...

Photo
Buchtipps

Lebendigkeit sei! (Buchbesprechung)

von Ivan Raduychev

»Eine neue Idee vom Menschen breitet sich aus. In ihr wird der Mensch nicht mehr als der Natur gegenüberstehend gedacht, sondern er hat diese ganz durchdrungen. Spuren von Pestiziden, nuklearer Fallout, Stickstoffdünger finden sich...

Photo
Buchtipps

Friede sei mit mir (& dir) (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Oya hat wiederholt die Suche nach einem neuen Umgang mit dem Tod thematisiert, etwa im letzten Heft mit einem Beitrag über das wohlüberlegte »Sterbefasten«. Es gab Beiträge zur Sterbehilfe oder Tipps zur...

Photo
Buchtipps

Bodenwissenschaften und das Unbewusste (Buchbesprechung)

von Farah Lenser

Das Phänomen ist bekannt: Ein forschender Wissenschaftler sucht nach einem Schlüssel zum Verständnis seiner Hypothesen – und plötzlich fällt ihm dieser im Traum zu. Das wohl bekannteste Beispiel ist die Entdeckung...

Photo
Buchtipps

Die Welt der Commons (Buchbesprechung)

von Farah Lenser

Nach dem ersten Band der geplanten Commons-Trilogie »Für eine neue Politik jenseits von Markt und Staat« (2012) widmen sich die Autorinnen und Autoren im zweiten Band dem Prozess des Commoning, des Gemeinschaffens, und suchen nach...

Photo
Buchtipps

Kommen Sie da runter! (Buchbesprechung)

von Ivan Raduychev

Als professioneller Kletterer weiß ich: Sehr unterschiedlich sind die Reaktionen der Menschen beim Anblick eines hoch oben schwebenden Menschen – Bewunderung, Freude, Überraschung, aber auch Angst und Sorge....

Photo
Buchtipps

Leitfaden für Gruppenwohnprojekte (Buchbesprechung)

von Elisabeth Voß

Der »Leitfaden für Gruppenwohnprojekte« möchte Menschen ansprechen, »die noch Visionen haben, die den Wert von Gemeinschaft schätzen und die einen Wert darin erkennen, dazu zu lernen.« Die Informationen und...

Photo
Buchtipps

Menschenspuren im Wald (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Der schreibende Förster Peter Wohlleben steht derzeit mit »Das geheime Leben der Bäume« in den Bestsellerlisten. Hier soll es allerdings um sein im sympathischen pala-Verlag erschienenes Buch »­Menschenspuren im...

Photo
Buchtipps

Refugees welcome (Buchbesprechung)

von Elisabeth Voß

Der Einstieg in »Refugees Welcome« zeigt, wie es nicht sein soll: trostlose Gebäude, abgelegen, eingezäunt – abschreckende Beispiele von Flüchtlingsunterkünften in Hannover. Dem möchten Architektinnen und...

Photo
Buchtipps

Der begrabene Riese (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Als Schriftsteller komme man mit fast allem durch, nur ein absolutes Verbot habe die Kritik verhängt: Keinesfalls dürfe in ernstzunehmender Literatur über Drachen geschrieben werden, bemerkte einst der drachenaffine Fantasyautor Terry...

Photo
Buchtipps

Scham (Buchbesprechung)

von Christina Stange

Wer als Individuum nicht alle Schuld und Verantwortung für schädliche Auswirkungen des Systems bei sich suchen und auch einmal unüblichere Sichtweisen in Betracht ziehen will, findet in »Scham – Die politische Kraft eines...

Photo
Buchtipps

Verbietet das Bauen! (Buchbesprechung)

von Elisabeth Voß

In seiner Streitschrift »Verbietet das Bauen!« legt Daniel Fuhrhop eindringlich dar, warum er Neubauten für falsch hält. An Beispielen wie der Hamburger Elbphilharmonie und »Stuttgart 21« zeigt er, wie...

Photo
Buchtipps

Spiel-Zeuge (Buchbesprechung)

von Peter Krause-Keusemann

Ist die Zeit des Spielens vorbei, folgt der Ernst des ­Lebens – glauben viele Menschen. Albert Vinzens öffnet mit seinem Buch »Spiel-Zeuge« demgegenüber Herz und Sinn für eine dem Leben zugewandte...

Photo
Buchtipps

Befreit lernen (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Von rechts bis links sind sich alle einig: Das Schulsystem bedarf der Reform. Peter Gray zeigt in »Befreit lernen« jedoch, warum die herkömmlichen Schulsysteme – egal, wie autoritär oder demokratisch sie gestimmt sein...

Photo
Buchtipps

Der Regenwurm ist immer der Gärtner (Buchbesprechung)

von Farah Lenser

Amy Stewart, Autorin dieses wunderbaren Buchs über den Regenwurm, bezeichnet sich selbst als Gärtnerin, die sich für Regenwürmer interessiert, und nicht als Wissenschaftlerin. Doch was sie hier über ihre Beobachtungen zu...

Photo
Buchtipps

Bodentiefe Fenster (Buchbesprechung)

von Elisabeth Voß

Der Roman »Bodentiefe Fenster« spielt im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg, der seit den Nachwendejah- ren eine beispiellose Gentrifizierung erfahren hat. Mit Mann und zwei Kindern lebt die Ich-Erzählerin Sandra in einem...

Photo
Buchtipps

Die Wunderwelt der Pollen (Buchbesprechung)

von Lara Mallien

Wer noch mehr bezaubernde Fotos wie auf der Doppelseite in der Heftmitte bestaunen möchte, findet sie in »Die Wunderwelt der Pollen«. Die Autorin Anna Maria Pabst, bis 2010 Professorin für Zellbiologie, Histologie und...

Photo
Buchtipps

Atlas der Globalisierung (Buchbesprechung)

von Julia Fuchte

Noch ist Postwachstum ein Expertenthema – ähnlich wie damals das Thema Globalisierung, als vor zwölf Jahren der erste von der Zeitschrift »Le Monde diplo- matique« herausgegebene »Atlas der Globalisierung«...

Photo
Buchtipps

Die Intelligenz der Pflanzen (Buchbesprechung)

von Claus Biegert

Vorweg: Nach der Lektüre dieses kleinen Bands wird man große Veränderungen in der eigenen Haltung gegenüber all den grünen Wesen um uns herum wahr- nehmen. Wenn ich jetzt aus dem Haus trete, grüße ich sie, die...

Photo
Buchtipps

Autobiographie der Nacht (Buchbesprechung)

von Rüdiger Sünner

Was sind Träume? Die wissenschaftliche Traum­forschung sieht in ihnen vernachlässigbare Abfall­produkte unseres Gehirns oder dessen Versuche einer spielerischen Problembewältigung. Anders geprägte Menschen würden...

Photo
Buchtipps

Das Ende der Megamaschine (Buchbesprechung)

von Lara Mallien

Wer nach wie vor überzeugt ist, die Gesellschaften der westlichen Welt befänden sich auf einem begrüßens- werten Transformationspfad, der alle humanistischen und technischen Errungenschaften der vergangenen Jahrhunderte logisch...

Photo
Buchtipps

Frei sich bilden (Buchbesprechung)

von Anke Caspar-Jürgens

Der Autor des Buchs »Frei sich bilden. Entschulende Perspektiven«, Bertrand Stern, ist seit fast 50 Jahren als zivilisationskritischer Philosoph mit Fragen zum menschlichen Leben unterwegs. Eines seiner zen­tralen Themen ist die...

Photo
Buchtipps

Ökodörfer weltweit (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Leserinnen und Leser dieser Zeitschrift wissen es schon lange: Ökodörfer sind eine tolle Idee – so gut, dass man sich wundern mag, warum es bislang kein deutschsprachiges Buch über die global so vielfälti- gen und doch so...

Photo
Buchtipps

Die gekränkte Gesellschaft (Buchbesprechung)

von Elena Rupp

In allen Lebensbereichen wirken Kränkungen und hinterlassen Spuren in der Seele: Da ist etwa die inhumane Arbeitswelt, in der Menschen nur als Profitbringer gelten; da sind religiöse Glaubenssätze, die Menschen Gott gegenüber als...

Photo
Buchtipps

Sin Patrón – Herrenlos (Buchbesprechung)

von Elisabeth Voß

Die argentinische Verlagskooperative Lavaca hat 2004 unter dem Titel »Sin Patrón« zehn Betriebe vorgestellt, die von ihren Arbeiterinnen und Arbeitern übernommen wurden, darunter die bekannte Fabrik Zanon, die Kacheln...

Photo
Buchtipps

Die SEKEM-Symphonie (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Vielleicht kennen Sie den Spielfilm »Fitzcarraldo« von 1982, der vom verrückten Unterfangen eines von Klaus Kinski gespielten Mannes handelt, einen Raddampfer von einem Amazonasfluss über einen Berg hinweg in einen anderen...

Photo
Buchtipps

Einfach. Natürlich. Leben. (Buchbesprechung)

von Elisabeth Voß

»Einfach. Natürlich. Leben. Lebensreform in Brandenburg 1890–1939« ist das Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung in Potsdam. Es ist anschaulich geschrieben und zeigt soziale Bewegungen einer Zeit, die unter vielen Aspekten...

Photo
Buchtipps

Kommt, Geister (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Die Frankfurter Poetikdozentur zählt zu den höchsten Weihen des deutschsprachigen Literaturbetriebs. Im Sommersemester 2014 erhielt diese Daniel Kehlmann, dessen fünf Frankfurter Vorlesungen hier gesammelt vorliegen. »Kommt,...

Photo
Buchtipps

Enzyklopädie der ­dummen Dinge (Buchbesprechung)

von Julia Fuchte

Eine schmale Brücke in einem italienischen Dorf: Der Autofahrer muss auf Entgegenkommende achten und sich zur Not per Rückwärtsgang mit ihnen arrangieren. Eines Tages steht eine Ampel da. Nun warten die Fahrer vor der technischen...

Photo
Buchtipps

Gut leben (Buchbesprechung)

von Anja Humburg

Der Philosophin Barbara Muraca ist mit ihrem Buch »Gut leben« ein präziser Kompass der Wachstumswende gelungen. Sie beschreibt die Geschichte und die Inspirationsquellen der Debatte um eine Gesellschaft jenseits des Wachstums und...

Photo
Buchtipps

Zeige deine Wunde (Buchbesprechung)

von Farah Lenser

»Alles ist Skulptur« – dieser Satz von Joseph Beuys ist programmatisch für seine künstlerische Arbeit, die in dem Motto »Jeder Mensch ein Künstler« kulminierte und in der »Sozialen Plastik«...

Photo
Buchtipps

Vom Ende der Welt (Buchbesprechung)

von Christina Stange

Eine Mischung zwischen Geschichtsschreibung, Wissenschaft und Science-Fiction ist der kurze Roman »Vom Ende der Welt – Chronik eines angekündigten Untergangs« der Geologin und Professorin für Wissenschaftsgeschichte Naomi...

Photo
Buchtipps

Tödliche Medizin und ­organisierte Kriminalität (Buchbesprechung)

von Christine Simon

»Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität«  – der Titel lässt einem schier das Blut in den Adern gefrieren. Wie kann das, was wir mit Heilung assoziieren, kriminell oder gar tödlich sein? Der Autor...

Photo
Buchtipps

Landwirtschaft, Garten- und Weinbau biodynamisch (Buchbesprechung)

von Silke Hoffmann

Bereits das achtseitige Inhaltsverzeichnis von »Landwirtschaft, Garten- und Weinbau biodynamisch« deutet darauf hin, dass es hier ins Detail geht.Autor Pierre Masson führte lange Jahre einen biologisch-dynamischen...

Photo
Buchtipps

Handbuch Wintergärtnerei (Buchbesprechung)

von Ulrike Meißner

Im »Handbuch Wintergärtnerei« stellt Eliot Coleman die Entwicklung seines Gemüsebaubetriebs, die dort erprobten Anbausysteme und die Grundlagen des erwerbsmäßigen Winteranbaus vor. Es enthält Informationen zu...

Photo
Buchtipps

Buen Vivir (Buchbesprechung)

von Veronika Bennholdt-Thomsen

Alberto Acosta, Professor für Wirtschaftswissenschaften in Quito, ist in Deutschland durch seine Auftritte und Beiträge zur wachstumskritischen Debatte gut bekannt. Von 2007 bis 2008 war er Präsident der verfassungsgebenden...

Photo
Buchtipps

Das Malspiel und die Kunst des Dienens (Buchbesprechung)

von Margarethe Liebau

Seit dem Film »Alphabet« ist Arno Stern einem großen Publikum bekanntgeworden, sowohl durch das »Malspiel« als auch durch seine mit großer Überzeugungskraft geäußerte Kritik am Schul- und...

Photo
Buchtipps

Diagnose: unheilbar. Therapie: selbstbestimmt. (Buchbesprechung)

von Martina Schäfer

Im Jahr 2005 erkrankte Sven Böttcher, Autor des Buchs »Diagnose: unheilbar. Therapie: selbstbestimmt« an Multipler Sklerose (MS). Heute ist er schubfrei und bezeichnet sich selbst als »meistens geheilt«. Was ihm dabei...

Photo
Buchtipps

Geht es ohne Erziehung? (Buchbesprechung)

von Sabrina Blaesing

Die Frage, ob es auch ohne Erziehung gehe, stellt Eberhard Schulz, Sozialpädagoge und Theaterthera­peut, nicht nur sich selbst, sondern auch seinen Leserinnen und Lesern. Für seinen »Versuch einer Verständigung« zieht...

Photo
Buchtipps

Schmerz (Buchbesprechung)

von Beata Seemann

Das Thema des Buchs »Schmerz. Eine Befreiungsgeschichte« von Harro Albrecht lässt aufhorchen. Es gibt nur wenige Dinge, die die Menschen derart übergreifend betreffen wie das Erleben von Schmerzen. Auf mehr als 600 Seiten wird...

Photo
Buchtipps

Der Mythos des verwöhnten ­Kindes (Buchbesprechung)

von Johanna Leinen

Zahlreiche Erziehungsbücher hat Alfie Kohn bereits veröffentlicht. Nun hat er es sich zur Aufgabe gemacht, der in fast allen Medien präsenten Forderung nach mehr Disziplin und weniger Kuschelkurs in der Erziehung auf den Zahn zu...

Photo
Buchtipps

Marie des Brebis (Buchbesprechung)

von Lara Mallien

Die Lebensgeschichte von Marie des Brebis, aufgezeichnet von Christian Signol in seinem gleichnamigen Buch, kannte ich, bevor ich sie gelesen hatte. Meine 93-jährige Oma Else hat sie mir erzählt, während sie sich diesen Frühling...

Photo
Buchtipps

Altes Handwerk (Buchbesprechung)

von Lara Mallien

Der neu erschienene Bildband »Altes Handwerk. Vom Verschwinden der Arbeit« ist ein Augenschmaus. Er enthält im wesentlichen ganzseitige Bildtafeln mit kurzen Erklärungen zu Feilenhauern, Siebmacherinnen, Korbflechtern,...

Photo
Buchtipps

Villa Monte – Schule der Kinder (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

»Die Schule müsste der schönste Ort in jeder Stadt und in jedem Dorf sein.« – Das Zitat von Oscar Wilde ließ mich bei www.newslichter.de auf die »Villa Monte« und dieses besondere Buch aufmerksam werden....

Photo
Buchtipps

Vom neuen guten Leben (Buchbesprechung)

von Ivan Raduychev

Als ich vor drei Jahren eine ethnologische Untersuchung über die »alternativ« lebenden Zugezogenen in einer Mikroregion in Mecklenburg-Vorpommern vornahm, hatte ich zum Glück die Zustimmung meiner Professorin erhalten, privates...

Photo
Buchtipps

Fortschrittsgeschichten (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Das Buch »Fortschrittsgeschichten – Für einen guten Umgang mit Technik« des Schweizer Wissenschaftsjournalisten Marcel Hänggi war mir mit seiner Zahnräder-Optik zuerst etwas suspekt. Aber dann entpuppte sich die...

Photo
Buchtipps

Was ist eine freie Akademie? (Buchbesprechung)

von Christina Stange

Nach einer anderthalbjährigen Crowdfunding-Aktion hat der FIU-Verlag ein Interview mit Joseph Beuys von 1976 neu herausgebracht. Es trägt den Titel: »Was ist eine freie Akademie?«Man sollte meinen, in der Zwischenzeit sei viel...

Photo
Buchtipps

Selbstgeboren, aus dem Bauch (Buchbesprechung)

von Maja Klement

In Deutschland wird mittlerweile jede fünfte Geburt mit Medikamenten eingeleitet, jede zweite Frau erhält unter der Geburt eine Anästhesie und jedes dritte Kind kommt per Kaiserschnitt auf die Welt. Nur sieben Prozent der...

Photo
Buchtipps

Die Gefühle der Tiere (Buchbesprechung)

von Leonie Sontheimer

Träumen Tiere? Haben sie ein Gefühl für Zeit? Können sie glücklich sein? In »Die Gefühle der Tiere« lädt der Förster und Naturschützer Peter Wohlleben dazu ein, die Tierwelt achtsam zu...

Photo
Buchtipps

Harte Kost (Buchbesprechung)

von Günter Sölken

In »Harte Kost« vergleichen Stefan Kreutzberger und Valentin Thurn, wie die agro-industriellen Großkonzerne einerseits und die ökologische Kreislaufwirtschaft andererseits eine wachsende Weltbevölkerung satt machen...

Photo
Buchtipps

Wissen wuchern lassen (Buchbesprechung)

von Dorothea Baumert

Wenn sich Stadtgärten mit Bildungsträgern und einer universitären Forschungseinrichtung zusammentun, können daraus vielfältige, bunte und dennoch fundierte Resultate entstehen. Mit dem Buch »Wissen wuchern lassen. Ein...

Photo
Buchtipps

Grundrecht auf Glück (Buchbesprechung)

von Ivan Raduychev

In seinem Buch »Grundrecht auf Glück« beschreibt Ha Vinh Tho die berühmt gewordenen Bemühungen des kleinen Königreichs Bhutan, das die Zielsetzung seiner politischen und wirtschaftlichen Entwicklung vom Wachstum des...

Photo
Buchtipps

Vision Quest – Visionssuche (Buchbesprechung)

von Bastian Barucker

»Vier Tage alleine in der Wildnis, fastend und ungeschützt. Nur ein Schlafsack als Unterschlupf. Eine dünne Isomatte und ein paar Plastikkanister voller Trinkwasser.« Das ist der Kern des Initiationsrituals, welches Geseko von...

Photo
Buchtipps

ICH DYLAN ICH (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Die Dichter kehren wieder. Ich weiß es genau. Bin ich doch vor wenigen Jahren Georg Trakl (1887–1914) im Zug gegenübergesessen und habe W. G. Sebald (1944–2001) auf einer Berghütte getroffen. Manchem Literaten ist...

Photo
Buchtipps

Gewaltlosigkeit (Buchbesprechung)

von Christina Stange

Mit seiner kritischen Betrachtung »Gewaltlosigkeit – Eine Gegengeschichte« rückt der italienische Philosophieprofessor Domenico Losurdo die mehr oder weniger gewaltfreien Versuche von Konfliktlösungen auf politischer...

Photo
Buchtipps

Inventing Peace (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Die Möglichkeit und Unmöglichkeit des Friedens ist ein zentrales Thema in Wim Wenders’ Filmen. »Noch niemandem ist es gelungen, ein Epos des Friedens anzustimmen«, sinniert Curt Bois in »Der Himmel über...

Photo
Buchtipps

Lebendigkeit (Buchbesprechung)

von Lara Mallien

Einigen Leserinnen und Lesern mag das Buch »Alles fühlt – Mensch, Natur und die Revolution der Lebenswissenschaften« von Andreas Weber bestens bekannt sein. Es ist 2007 im Berlin Verlag erschienen und wurde 2014 bei thinkOya...

Photo
Buchtipps

Schätze bergen (Buchbesprechung)

von Christina Stange

Wo Menschen Vertrauen und Mut zum Ausprobieren mitbringen, können Grenzen erweitert und neue Wege erforscht werden. Genau das passiert an vielen Schulen, die vom »klassischen« Konzept abweichen und beispielsweise Ideen von...

Photo
Buchtipps

Das einfühlsame Elterngehirn (Buchbesprechung)

von Julia Vitalis

Im Buch »Das einfühlsame Elterngehirn« fließen unterschiedliche Paradigmen zusammen. Der Bindungsexperte Daniel Hughes und der klinische Psychologe Jonathan Baylin stellen zunächst neurowissenschaftliche ­Theorie und...

Photo
Buchtipps

Schubumkehr (Buchbesprechung)

von Julia Fuchte

Die meisten Menschen verändern erwiesenermaßen ihr Handeln nur dann, wenn sie ein optimistisches ­Zukunftsbild vor Augen haben. Was liegt da – angesichts der Tatsache, dass heute so gut wie alle industriell gefertigten Produkte...

Photo
Buchtipps

Die unheimlichen Ökologen (Buchbesprechung)

von Elena Rupp

Die Erdbevölkerung wächst, die Umweltbelastung nimmt zu, die Ressourcen werden knapp. Antworten darauf fallen unterschiedlich aus – einige besonders simpel: »Wir sind zu viele!« Diese Aussage hinterfragen der Schweizer...

Photo
Buchtipps

Vollgeld (Buchbesprechung)

von Peter Krause-Keusemann

Die aufgehäuften Schulden der Staaten haben weltweit astronomische Höhen erreicht. Allein auf Deutschland entfielen im Jahr 2008 über zwei Billionen Euro Schulden. Ihnen entsprechen systemlogisch Vermögen in gleicher Höhe....

Photo
Buchtipps

Tiefenökologie (Buchbesprechung)

von Christina Stange

Eine Studie zum Thema »Tiefenökologie« wurde vom österreichischen Landwirtschaftsministerium in Auftrag gegeben, und Elisabeth Loibl, die als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Bundesanstalt für Bergbauernfragen wirkt,...

Photo
Buchtipps

Krebs go home (Buchbesprechung)

von Julia Vitalis

Als Offizier führt Uwe Kapfer ein Leben als »Funktionierer, Perfektionierer, immer auf der Suche nach Anerkennung«. Dann wechselt er den Beruf zum hochdotierten Businesstrainer, bis das gradlinige Erfolgsschema im Jahr 2009 durch...

Photo
Buchtipps

Das Kommunebuch (Buchbesprechung)

von Elisabeth Voß

Das »Kommuja-Netzwerk« der politischen Kommunen hat ein neues »Kommunebuch« herausgebracht – fast 20 Jahre nach dem ersten, das längst vergriffen ist. Die Autorinnen und Autoren verstehen Kommunen als...

Photo
Buchtipps

Die Geschichte des ­nachhaltigen Designs (Buchbesprechung)

von Julia Fuchte

»Welche Haltung braucht Gestaltung?« Dieser Frage gehen die Designer und Dozentinnen der Kölner Akademie für Gestaltung »ecosign« in dem von ihnen herausgegebenen Kunst- und Essayband »Die Geschichte des...

Photo
Buchtipps

Wenn die Organe ihr Schweigen brechen und die Seele streikt (Buchbesprechung)

von Beata Seemann

»Gesundheit und Krankheit sind keine sich ausschließenden Gegensätze, sondern als polare Kräfte komplementär miteinander verbunden«, schreibt die Sozial- und Gesundheitswissenschaftlerin Annelie Keil in ihrem neu...

Photo
Buchtipps

Postfossile Mobilität (Buchbesprechung)

von Julia Fuchte

Wussten Sie, dass Verkehr der Abfall von Mobilität ist? Dies ist eine der zahlreichen Erkenntnisse aus dem vorliegenden Sammelband »Postfossile Mobilität«, in dem sich Verkehrsexperten, Gesellschafts- und Naturwissenschaftler...

Photo
Buchtipps

Transformationsdesign (Buchbesprechung)

von Jörn Wiedemann

In ihrem Buch »Transformationsdesign« gehen der Kulturwissenschaftler Bernd Sommer und der Soziologe und Sozialpsychologe Harald Welzer der Frage nach, wie der große Wandel gestaltet werden müsse. Unmissverständlich...

Photo
Buchtipps

Vorgeburtliches Bewusstsein (Buchbesprechung)

von Bastian Barucker

»Endlich können wir die wahren Ursachen von Krankheiten erkennen und sie behandeln«, verspricht Arthur Janovs neues Buch »Vorgeburtliches Bewusstsein«. Der heute über 90 Jahre alte Psychologe hat sein Lebenswerk dem...

Photo
Buchtipps

Die neun Tore (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Am Vorabend des Ersten Weltkriegs verließ der neunzehnjährige Jiří Mordechai Langer sein gutbürger­liches Prager Elternhaus, um sich in der galizischen Stadt Belz in die Geheimnisse des Chassidismus einweihen zu lassen....

Photo
Buchtipps

Warum die Sache schiefgeht (Buchbesprechung)

von Anne Erwand

Wenn man sich auch nur ein bisschen mit den Grundlagen wertschätzender Kommunikation beschäftigt hat, ist man schon beim Lesen des Deckblatts von Duves neuem Buch „Warum die Sache schiefgeht“ sehr versucht, dieses sofort wieder...

Photo
Buchtipps

Das konvivialistische Manifest (Buchbesprechung)

von Christina Stange

Insgesamt 44 Autoren, insbesondere französische Wissenschaftler und Intellektuelle, haben sich in einem Zeitraum von anderthalb Jahren auf einen gemeinsamen Text – »Das konvivialistische Manifest« – geeinigt, um zu einem...

Photo
Buchtipps

Wildes Brot (Buchbesprechung)

von Maja Klement

 Wenn ich nicht gerade backe, verbringe ich so viel Zeit wie möglich an der frischen Luft. Ließen sich nicht vielleicht beide Leidenschaften miteinander verbinden? Da kommt mir das Buch »Wildes Brot« von Katharina...

Photo
Buchtipps

Glücksökonomie (Buchbesprechung)

von Lara Mallien

Ist das wieder eines der Bücher mit vielen netten Geschichten über gelungene, zukunftsweisende Projekte, von denen mensch in Oya oder anderen Medien längst schon gelesen hat? Diese Frage stellte ich mir etwas bang vor der Lektüre...

Photo
Buchtipps

Wir übernehmen (Buchbesprechung)

von Elisabeth Voß

 Der argentinische Sozialwissenschaftler Juan Pablo Hudson berichtet in »Wir übernehmen. Selbstverwaltete Betriebe in Argentinien« über seine Untersuchung von »Empresas Recuperadas« (übernommene Betriebe)...

Photo
Buchtipps

Zehn Milliarden (Buchbesprechung)

von Günter Sölken

Stephen Emmott wirft in »Zehn Milliarden« einen Blick auf die nächsten 80 Jahre des Anthropozäns, die zugleich die letzten dieses Zeitalters sein könnten. Seine Aussage ist eindeutig: Bevölkerungswachstum und...

Photo
Buchtipps

Work Is Not A Job (Buchbesprechung)

von Sabrina Gundert

Catharina Bruns wollte mehr, als nur monatlich einen fixen Betrag auf ihr Konto zu erhalten. Mehr als einen Job, der sie nicht erfüllte. 2010 schrieb sie ein Manifest, das zu den Leitlinien für ihr Projekt »work is not a job«...

Photo
Buchtipps

Alles fühlt (Buchbesprechung)

von Leonie Sontheimer

Ich lese gerne draußen. Dabei krabbelt immer mal wieder ein Insekt über mein Buch. Normalerweise schnicke ich es behutsam weg, um in den Seiten fortzufahren. Als ich jedoch Andreas Webers »Alles fühlt« las, fügte es...

Photo
Buchtipps

Marias kleiner Esel (Buchbesprechung)

von Matthias Fersterer

Vielleicht liegt es an den sanft wogenden Hügeln, den ausgedehnten Wäldern, den Inseln und Seen, dass aus der schwedischen Provinz Småland die schönsten Kinderbücher kommen. Dort kam, nur wenige Kilometer und Jahre von...

Photo
Buchtipps

Wachstumswahn (Buchbesprechung)

von Carina Hoffmann

Christine Ax und Friedrich Hinterberger stellen in ihrem Buch »Wachstumswahn« auf anschauliche und detaillierte Weise dar, dass das Wirtschaftswachstum in Deutschland seine Grenze erreicht hat. Im Vergleich zu den letzten Jahrzehnten...

Photo
Buchtipps

Die grüne Matrix (Buchbesprechung)

von Julia Fuchte

Um weltweit Milliarden von Menschen zu ernähren, braucht es Gentechnik und industrielle Massenproduktion – so das Credo der Agrarkonzerne; Technik und Markt sollen die Lösungen liefern. Doch wie erklärt es sich, dass heute immer...

Photo
Buchtipps

Ackergifte? Nein danke! (Buchbesprechung)

von Astrid Emmert

Ute Scheubs Buch zur gleichnamigen Kampagne »Ackergifte? Nein Danke!« (siehe Oya 26) liest sich wie ein Krimi: Es gibt ein schier unglaubliches Verbrechen, es gibt Täter, unzählige Opfer – aber niemanden, der von Amts...

Photo
Buchtipps

Kleine Gefühlskunde für ­Eltern (Buchbesprechung)

von Maja Klement

»Eltern-Kind-Beziehungen sind in erster Linie Liebesbeziehungen«, zitiert Vivian Dittmar den bekannten Familientherapeuten Jesper Juul am Anfang ihres Buchs »Kleine Gefühlskunde für Eltern«. Wie jede Liebesbeziehung...

Photo
Buchtipps

Der geplünderte Planet (Buchbesprechung)

von Christina Stange

Der mit »Der geplünderte Planet« betitelte 33. Bericht an den »Club of Rome« setzt sich ausführlich mit den Rohstoffen unserer Erde auseinander und zielt auf einen umfassenden Wertewandel. Die Grundlagenarbeit von...

Photo
Buchtipps

Selbst denken

von Anja Humburg

Anfangen erlaubtDas Ehepaar Sladek, Herr Felber, Herr Schridde, die Yes-Men, die GLS Bank und die Schweizer Bahn teilen eine ungemein zukunftsfähige Erfahrung: Sie kennen das Gefühl der Selbstwirksamkeit. Die Genannten sind Protagonisten...

Photo
Buchtipps

Völkerschau und Totentanz

von Farah Lenser

Deutsche Totenreiche»Erst tre en wir Dracula, dann Frankenstein.« Mit diesem Satz stimmt uns der Autor Peer Zickgraf auf eine Reise in die deutsche Unterwelt ein, wo es von Untoten, Zombies und Gespenstern nur so wimmelt. Es ist eine...

Photo
Buchtipps

Licht ohne Schatten

von Farah Lenser

NahtoderfahrungLange hat Sabine Mehne ihre Geschichte einer Nahtoderfahrung mit sich herumgetragen. Eine schwere Krebserkrankung, Chemotherapien und Operationen bringen sie 1996 an den Rand dessen, was ein Mensch ertragen kann. In dieser leidvollen...

Photo
Buchtipps

Die Kindheit Jesu

von Matthias Fersterer

Schönes neues LebenEin Mann und ein Junge erreichen ein fremdes Land. Der Junge wurde von seinen Eltern getrennt, der Mann nimmt sich seiner mit zarter Bestimmtheit an. Über das Au anglager Belstar erreichen sie die Stadt Novilla. Jeder...

Photo
Buchtipps

Grüne Erziehung

von Bastian Barucker

Kinder raus!Heike Freire ermutigt in ihrem Buch dazu, »grün zu erziehen«. Darunter versteht sie einerseits, unseren Kindern den so wichtigen Naturkontakt zu ermöglichen. Doch sie geht noch weiter.Ähnlich wie in den Titeln...

Photo
Buchtipps

Endlichkeit

von Leonie Sontheimer

Tod, Leben, Schuld, PoesieDer Mensch kann die Frage, die er nach sich selbst stellt, nicht beantworten. Er nähert sich ihr mit Hilfe der Poesie. Einblicke in diese Annäherung, die den Menschen in seiner Geschichte begleitet, gewährt...

Photo
Buchtipps

Der Erste Augenblick des Lebens (Buchbesprechung)

»Der erste Augenblick des Lebens« – wenn ich mich an die Geburt meiner beiden Töchter erinnere: ein heiliger Moment! Hier beginnt Willi Maurer in seiner Betrach- tung. Was geschieht in diesem ersten Augenblick?Die Geburt...

Photo
Buchtipps

Spielplatz Natur (Buchbesprechung)

von Lara Mallien

Was sind Ihre intensivsten Kindheitserinnerungen? Wer sieht sich nicht hoch auf einem Baum ins Land schauen, im tiefen Wald Unterstände und Baumhäuser bauen oder einfach barfuß über die Wiesen rennen?Kinder brauchen Natur wie...

Photo
Buchtipps

Singe Ja, lebe Ja

von Wolfgang Bossinger

Dieses Buch transportiert in Inhalt und Form Lebens- freude: »Singe Ja, lebe Ja« von Alfred Schultz ist eine Hymne an die Kunst des heilsamen Singens. In der klinischen Arbeit erlebe ich als Musiktherapeut täglich, wie heilsam...

Photo
Buchtipps

Der Niemandsgarten

von Matthias Fersterer

Am Anfang hieß er EndeManche Schriftsteller lassen uns fragen, womit sie die Welt noch beschenkt hätten, wären sie nicht vorzeitig aus dem Leben geschieden. Wer dieser Frage im Fall Michael Endes, der im November achtzig geworden...

Photo
Buchtipps

Geist = Kapital (Buchbesprechung)

von Nadja Rosmann

achhaltigkeit und Corporate Social Responsibility sind in der Wirtschaft fast schon zu Modedisziplinen geworden. Die aktuelle Wirtschafts- und Finanzkrise zeigt jedoch auch, dass es vielen dieser Bemühungen noch an wirklicher Fundierung fehlt....

Buchtipps

Wälder der Frauen

von Kosha Anja Joubert

Weltweit gibt es zahlreiche Bewegungen indigener Völker, die darum kämpfen, von dem Land, das ihre Vorfahren jahrhundertelang ernährt hat, auch heute leben zu dürfen. Stellvertretend stellen wir hier die Nari-Samaj-Bewegung aus dem indischen...

Photo
Buchtipps

Das Paradies ist weiblich (Buchbesprechung)

von Jochen Schilk

Der argentinische Journalist Ricardo Coler hatte in seinem Heimatland bereits einige Reportagen aus noch bestehenden Matriarchaten veröffentlicht. Man sollte meinen, dass er durchaus einiges gewohnt ist, wennes um exotisch anmutende Kulturen...