enkeltauglich leben

#30 | Oyropa

Photo
Regional- & Stadtentwicklung

Versorgung mit dem Notwendigen

von Jochen Schilk

»Was mich begeistert, ist, dass dieses Projekt wirklich groß gedacht ist!« Mein Freund, der Filmemacher Moritz Springer, kam mit leuchtenden Augen aus Katalonien zurück, einem der Schauplätze seiner gegenwärtig...

Photo
Titelthema

Vom Zorn zur Gabe

von Lara Mallien

Adela Fofiu ist in Cluj-Napoca bzw. Klausenburg bzw. Kolozsvár in Rumänien geboren und lebt bis heute in dieser geschichtsträchtigen Stadt. Die 30-jährige ­Soziologin promovierte in England und forscht heute an der Universität von Cluj zu...

Photo
Regional- & Stadtentwicklung

Italien im Wandel

Wirtschaftskrise, Arbeitslosigkeit – im ­Januar 2014 hatten 42,4 Prozent der italienischen Jugendlichen keinen Arbeitsplatz –, anhal­tende Pleitewelle bei kleineren und mittleren Unternehmen, Rückgang des Steueraufkommens,...

Photo

Unser Haus

von Malte Cegiolka

Projekte zur Unterstützung der ärmsten Gegenden Europas verwandeln sich oft in Bevormundung. Kann Hilfe auf Augenhöhe mit den Betroffenen gelingen?...

Photo
(Basis-)Demokratie

Europa spüren

von Johannes Heimrath, Roman Huber

Johannes Heimrath Gerade habe ich ein schönes Europa-Erlebnis hinter mir: Wir haben zwei Tage lang im südlichen Böhmerwald mit tschechischen und rumänischen Freunden über den Wandel unserer Gesellschaften gesprochen....

Photo

Keine neuen Mauern!

von Lou Zucker

Auf dem sonnigen Feldweg formiert sich eine Polizeikette. Auch in den kargen Hügeln ringsum positioniert sich der Grenzschutz, darüber ein Hubschrauber. Ihre Mission: die EU-Außengrenze zwischen Bulgarien und der Türkei zu...

Photo
(Basis-)Demokratie

Herausforderung Vielfalt

von Katharina Moebus

Was ist Europa: ein Kontinent? Ein politischer Zusammenschluss? Ein Lebensgefühl? Wer entscheidet, wer dazugehört?...

Photo
(Basis-)Demokratie

Ein Europa der Regionen soll es sein!

von Dieter Halbach, Gandalf Lipinski

Gandalf, du bist Mitautor der Charta »Für ein Europa der Regionen«, die 2013 veröffentlicht wurde. Was ist ihre Vision? Wir wollen damit eine positive Alternative zum EU-Vertrag formulieren. Unser Ziel ist zum einen eine...

Photo
Bildung

Andere Länder, freies Lernen …

von Julian Mohsennia

So alt wie die UN-Kinderrechtskonvention bin ich mit meinen 16 Jahren noch nicht, aber was es bedeuten kann, wenn Kinder ihr Recht auf Bildung selbstbestimmt ­leben dürfen, habe ich schon erfahren. Warum? Meine ersten...

Photo

Das kleine Herz Europas

von Mercin Walda

Mitten in Deutschland lebt eine Ethnie, die – vielen unbekannt – seit anderthalb Jahrtausenden eine andere Sprache spricht, eine andere Kultur bewahrt und ein anderes Verhältnis zur mehr-als-menschlichen Welt – der Natur...

Photo
Regional- & Stadtentwicklung

Rückkehr aus der Krise

von Gualter Barbas Baptista

Dieser Artikel könnte einer von zahllosen Berichten über die größte Auswanderungswelle, die Portugal seit dem Faschismus erlebt hat, sein. Ich könnte von einem der Zigtausenden jungen Menschen auf der Suche nach besseren Arbeitsbedingungen in...

Photo
Gemeinschaft

Moldtopia

von Valeria Svart-Gröger, Juliane ­Gröger

Ernest Callenbach hat sich in den 1970ern in seinem großartigen Zukunftsroman »Ökotopia« eine Gesellschaft vorgestellt, in der Resilienz und Gemeinschaft gelebt werden. Dem Zeitgeist entsprechend hat er dafür den...

Photo
(Basis-)Demokratie

Eine (neue?) europäische Erzählung

von Dieter Halbach, Rebecca Harms, Luisa Maria Schweizer, Armin Steuernagel

Dieter Halbach Ihr alle brennt für Europa, für ein soziales, demokratisches und ökologisches Europa. Wie sehen eure europäischen Ideen aus – wie habt ihr sie gefunden? Armin Steuernagel Ich bin 1990 geboren;...

Photo
Aktion & Widerstand

Lobbyist für den Wandel

von Jara von Lüpke

Viele Menschen treibt es nach Brüssel, um europaweit Einfluss auf unsere Gesellschaft zu nehmen. Ich stehe selbst oft vor der Frage, wo ich mit meinen Projekten ansetzen soll: In kleinen Graswurzelinitiativen oder strategischen...

Photo
(Basis-)Demokratie

Wandlung durch Teilhabe

von Jara von Lüpke, Ursula Hillbrand

Ursula, was ist deine Aufgabe in der Euro­päischen Kommission? Ich arbeite dort im Generalsekretariat – in diesem Interview spreche ich allerdings nur für mich! Dort werden die Regeln und die Koordination für die ganze...

Photo
Bildung

Alle sind Lehrende und Lernende

von Julia Vitalis, Leslie Barson

Leslie, warum wolltest du deine Kinder nicht zur Schule ­schicken? Ich konnte in der Kindertagesstätte meines Sohnes zuschauen, was ablief: Es ging hauptsächlich um Gruppenkontrolle. Was ich beobachtete, war weder eine...

Photo

Die Macht der Nachbarschaft

von Melissa García Lamarca, Bru Laín

Die Olympischen Spiele 1992 machten Barcelona ­weltweit zum Vorbild für moderne Stadterneuerung vor einem Großereignis. Doch die Stadt sollte eher als Vorreiterin der Commons-Bewegung bekannt werden.
...

Photo

Willkommen in Europa?

von Helen Morgan

Dem sogenannten Einwanderungsproblem begegnet die Europä­ische Union vor allem mit dem Einsatz von Grenz­patrouillen ihrer Agentur Frontex und vielerorts mit schärferen Gesetzen zur Rücksendung von Geflüchteten. Es ist die Zivilgesellschaft,...

Photo
Die Kraft der Vision

Krisis des Menschen

von Martin Buber

Vor einem Jahrzehnt etwa hat eine erhebliche Anzahl deutscher Menschen – es müssen mehrere Tausende gewesen sein – auf den indirekten Befehl der deutschen Reichsregierung, auf den direkten Befehl von deren Beauftragten,...

Photo
Gesundheit

Den Kampf beenden

von Julia Vitalis

Nicht viele Menschen wagen sich an die Ursachen gesellschaft­licher Missstände heran und gehen vorurteilsfrei mit sogenannten Randgruppen um. Im Rahmen seines Projekts »­Spirit Fighter« zur Gewalt­prävention arbeitet Marco Hennings, wenn...

Photo
Gesundheit

Die gesichtslose Patientin

von Silja Samerski

»Früherkennung kann Frauen davor bewahren, an Brustkrebs zu sterben«, behauptete die Einladung zum Mammografie-Screening. Dass das Brustkrebsrisiko mit dem Alter steige, gibt Amelie, die gerade ihren 50. Geburtstag gefeiert hat, zu...

Photo
Gemeinschaft

Der Olgashof macht weiter!

von Wieland Lemke

So viel Freiheit in einem Schülerpraktikum bei Oya! Mit 16 Jahren werde ich allein »auf Reportage« geschickt. Doch durch den Sprung ins kalte Wasser konnte ich die Kommune auf meine eigene Art verstehen....

Photo
Gemeinschaft

Weg des Kreises

von Barbara Strauch

Zuhören, nicht debattieren, nicht urteilen – das ist die Grundlage des aus der indigenen nordamerikanischen Kultur inspirierten Redekreises....

Photo
Permakultur

Auf die Balance kommt es an

von Judit Bartel

Die in den letzten Ausgaben vorgestellten zwölf Permakultur-Gestaltungsprinzipien von David Holmgren müssen in der Praxis untereinander in Balance gebracht werden. Dazu gilt es zunächst, ihre wechselseitigen Beziehungen zu verstehen.
...

Photo

Glücksökonomie

von Lara Mallien

Glücklichsein statt Habenwollen Ist das wieder eines der Bücher mit vielen netten Geschichten über gelungene, zukunftsweisende Projekte, von denen mensch in Oya oder anderen Medien längst schon gelesen hat? Diese Frage stellte...

Photo

Transformationsdesign

von Jörn Wiedemann

Der Wandel kommt – so oder so In ihrem Buch »Transformationsdesign« gehen der Kulturwissenschaftler Bernd Sommer und der Soziologe und Sozialpsychologe Harald Welzer der Frage nach, wie der große Wandel gestaltet werden...

Photo

Vorgeburtliches Bewusstsein

von Bastian Barucker

Der Anfang prägt »Endlich können wir die wahren Ursachen von Krankheiten erkennen und sie behandeln«, verspricht Arthur Janovs neues Buch »Vorgeburtliches Bewusstsein«. Der heute über 90 Jahre alte Psychologe...

Photo

Warum die Sache schiefgeht

von Anne Erwand

Schiefgegangen Wenn man sich auch nur ein bisschen mit den Grundlagen wertschätzender Kommunikation beschäftigt hat, ist man schon beim Lesen des Deckblatts von Duves neuem Buch „Warum die Sache schiefgeht“ sehr versucht,...

Photo

Postfossile Mobilität

von Julia Fuchte

Die Zukunft des Homo civis mobilis Wussten Sie, dass Verkehr der Abfall von Mobilität ist? Dies ist eine der zahlreichen Erkenntnisse aus dem vorliegenden Sammelband »Postfossile Mobilität«, in dem sich Verkehrsexperten,...

Photo

Das konvivialistische Manifest

von Christina Stange

Suche nach Gemeinsamkeit Insgesamt 44 Autoren, insbesondere französische Wissenschaftler und Intellektuelle, haben sich in einem Zeitraum von anderthalb Jahren auf einen gemeinsamen Text – »Das konvivialistische...

Photo
Literatur

Die neun Tore

von Matthias Fersterer

Die Vollendung der Welt Am Vorabend des Ersten Weltkriegs verließ der neunzehnjährige Jiří Mordechai Langer sein gutbürger­liches Prager Elternhaus, um sich in der galizischen Stadt Belz in die Geheimnisse des...

Photo

Zehn Milliarden

von Günter Sölken

Die letzten Jahre des Anthropozäns? Stephen Emmott wirft in »Zehn Milliarden« einen Blick auf die nächsten 80 Jahre des Anthropozäns, die zugleich die letzten dieses Zeitalters sein könnten.  Seine Aussage...

Photo

Wir übernehmen

von Elisabeth Voß

Selbstverwaltete Fabriken   Der argentinische Sozialwissenschaftler Juan Pablo Hudson berichtet in »Wir übernehmen. Selbstverwaltete Betriebe in Argentinien« über seine Untersuchung von »Empresas...

Photo

Wildes Brot

von Maja Klement

Backen unterm freien Himmel   Wenn ich nicht gerade backe, verbringe ich so viel Zeit wie möglich an der frischen Luft. Ließen sich nicht vielleicht beide Leidenschaften miteinander verbinden? Da kommt mir das Buch...

Ausgabe #30
Oyropa

Cover OYA-Ausgabe 30
ProbeheftNeuigkeiten aus der Redaktion