enkeltauglich leben

#14 | Welterben

Titelthema

Wir brauchen alle Stimmen

von Johannes Heimrath, Theresa Zimmermann

Draußen ist es grau und duster, und ich denke nach. Viele Menschen prophezeien, dass auch unsere Zukunft duster aussehen wird. Energie- und Rohstoffkrisen sind das eine, aber auch die Gesellschaft als Ganze wird leiden und immer...

Photo
Bildung

Es muss kein Schornstein sein

von Nicholas Czichi-Welzer

Sie ist die Tochter einer der Gründer von Robin Wood. Die ­Tochter von jemandem, der irgendwann einmal genug davon hatte, tatenlos zuzuschauen, wie die Menschen die Welt für ein paar Rohstoffe ausquetschen. Die Mitarbeiter von Robin...

Das Atelier zwischen den Generationen

Johannes Heimrath Heute sitzen wir im Café »edelweiss« am Görlitzer Park mitten in Berlin, an einem wunderbaren, sommerartigen Wintertag in einer dunklen Partylounge. Wir wollen uns über ein weitreichendes Thema...

Titelthema

Wie tickt »die Jugend«?

von Jochen Schilk

Wie denkt die heutige Jugend? – Eine Reihe von Studien versucht, diese stets enigmatisch scheinende Frage zu beantworten....

Lernwanderungen

von Jara von Lüpke

An meinen Glückstagen gibt es im guten Gespräch mit anderen Menschen diesen besonderen Moment, wenn sich ganz neue Räume eröffnen. Wenn ich aus der Begegnung heraus eine Erkenntnis mitnehme, die ich dann für eine Weile mit...

Paulas Walz

von Jonas Hentschel

Wer sich auf die Suche nach ­Wegen jenseits der Erwartungen der Leistungsgesell­schaft macht, findet über kurz oder lang Unterstützung. Der eigene Weg: Es gibt ihn! »Stadt ist nichts mehr für mich«, sagt...

Vielstimmiges

von Alex Capistran, Astrid Schrader, Joshua Conens

Alex Capistran  Heute wollen wir über Jugend-Engagement und auch über uns sprechen. Jugend ist für viele Menschen die Zeit, in der man ganz besonders das Leben genießt, auf Partys geht – wir haben Tätigkeiten,...

Titelthema

Zukunftsreise

von Benjamin Kafka

Die Beziehungen zwischen Menschen unterschiedlicher Generationen zum Angelpunkt einer Zukunftswerkstatt zu machen, ist die Idee des »Youth and Elders Project«. Dieses Jahr startet es mit einer Segelreise....

Titelthema

Neue Wachstumskritiker

von Mildred Gustack Delambre, Anja Humburg, Vincent Liegey

Was in vielen europäischen Ländern eine große Bewegung ist, wird auch hierzulande als Netzwerk junger Initiativen immer sicht­barer: die Postwachstumsbewegung....

Cyber- und Meatspace!

von Daniel Reusche

Welche Chancen bietet der Cyberspace, welche Unbill die Welt aus Fleisch und Blut? Ein junger Internet- und Erdenbewohner erzählt von seinem Weg und seinen Visionen....

Vertrau deiner Intuition

von Joshua Groß

Raus in die Welt, sich selbst kennenlernen und dabei für Frieden und Ökologie arbeiten – diesen Wunsch vieler junger Leute setzt die ­Organisation Project Peace in die Tat um....

Titelthema

So läuft’s rund!

von Jochen Schilk

Das befriedigende Aufwachsen bis zum weisen Ältesten bedingt die Begleitung durch eine tragfähige Gemeinschaft. Auch heute lassen sich Clan-ähnliche Netzwerke aufbauen. Denn: Die Verbindung macht’s!...

Tochter, Mutter, Erde

von Farah Lenser

Farah Lenser  Magdalena und Alexandra, ihr beide seid sehr miteinander verbunden und startet gerade gemeinsam ein Modellprojekt in Alto Paraíso, Brasilien. Dieses innige Verhältnis zu deiner Mutter ist – zumindest in unserer...

Die Kraft der Vision

Brief an die Jugend

von Ervin Laszlo

Ihr, die jungen Menschen von heute, seid privilegiert vor allen anderen Menschen, die je diese Erde bevölkert haben. Zum ersten Mal in der Geschichte besitzt eine einzige Generation – die eure! – den Schlüssel zur...

Gesundheit

Ich traf eine Entscheidung

von Grit Scholz, Alexander Süßmuth

Alexander, wie kam es zu deiner Borreliose? Mich hatte beim Sensen eine Zecke am Unterschenkel gebissen. Da ich an Zecken gewöhnt war, dachte ich überhaupt nichts Schlimmes dabei. Es bildete sich jedoch eine kreisrunde...

Gesundheit

Gesundheit selbst gemacht

von Michael Götting, Urban Vogel

Ende der 90er Jahre haben Sie die Solidargemeinschaft Samarita ins Leben gerufen. Wie kam es dazu ? Wir haben zunächst mit der Firma »Andere Wege« angefangen, die Personenversicherungen und sinnvolle Geldanlagen vermittelt. Im...

Gemeinschaft

Autarkie war Portugals Schlüssel

von Eva Maria Luz

Portugal ist eines der Länder, deren Bevölkerung besonders unter der EU-Krisenpolitik zu leiden hat. Immer mehr Sparauflagen, immer größere Armut, immer stärkere Naturzerstörung. Seitdem sie das Friedensdorf Tamera kennengelernt hat, kann sich...

Bildung

Herausfinden, was ich tun möchte

von Josias Kern

K inder, die nicht zur Schule gehen, lernen nichts und vereinsamen, so das gängige Vorurteil. Junge Leute wie Josias Kern, die in der meisten Zeit ihres Lebens zu Hause gelernt haben, beweisen das Gegenteil....

Gemeinschaft

Morphos oder Mainstream?

von Pascal Suter

Morphos, so nennt sich neuerdings eine Gruppe junger Menschen, die sich in der Gemeinschaft »Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof« zusammengefunden haben, um neue Wege zu gehen. Inzwischen sind es acht an der Zahl, und sie haben sich einiges...

Bildung

Piratenbildung

von Clara Steinkellner

Bringen die Piraten das Thema »Bildungsfreiheit« in die öffentliche Diskussion ein? Noch steht ihre Meinungsbildung ganz am Anfang....

Permakultur

Neue Noahs gesucht!

von Sylvia Buttler

Dass viele Arten bedroht sind, sowohl Tiere als auch Pflanzen, weiß heutzutage jedes Kind. Dass darunter auch »Nutz-« bzw. Haustiere sind, ist hingegen eher unbekannt. Derzeit stehen 70 Haustierrassen auf der roten Liste.Da...

Permakultur

Kreative Randzonen

von Robert Strauch

Eine Konvergenz, das bedeutet das Zusammentreffen von vielem und vielen in einem Punkt. Im Sommer treffen sich in Kassel nicht nur die Kunstliebhaber der Welt, auch die ­europäische Permakulturszene kommt hier Anfang August zusammen....

Photo

Beschiss-Atlas

von Jochen Schilk

Malen nach Zahlen Die Ankündigung für einen »Beschiss-Atlas« mit »Zahlen und Fakten zu Ungerechtigkeiten in Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt« ließ mich an zweierlei denken. Erstens kam mir eine...

Photo

Ausgewachsen!

von Anja Humburg

Umkehrschlüsse Was für die französischen, spanischen und italienischen Degrowth-Kreise gilt, trifft auf die linken Debatten zur Idee einer Postwachstumsökonomie in Deutschland ebenso zu: Sie sind gekennzeichnet von Vielfalt und...

Photo

Die neue Kunst des Wohnens

von Juliane Rudloff

Wohnräume sind Wohnträume »Sich wohlfühlen« ist einer der am häufigsten genannten Wünsche in Bezug auf das Wohnen. Doch wie dieses Wohlgefühl genau aussieht oder wie es geschaffen werden kann, ist...

Photo

Wir steigern das Bruttosozialglück

von Sylvia Buttler

Jetzt wird wieder in die Hände gespück … … wir steigern das Bruttosozialglück! Seit sich herumgesprochen hat, dass das Königreich Bhutan das Glück seiner Einwohner zum Staatsziel erklärt hat, ist das...

Photo

Das Buch vom Stock

von Marlena Sang

Zauberstäbe überall Habe ich nicht als Kind alles Denkbare mit Stöckern gebastelt und gespielt? Dieses Buch zeigt auf gut gestaltete Weise, dass es noch viele weitere Varianten gibt. Tatsächlich, ich sehe einige Dinge beim...

Photo

Naturschutz ohne Natur

von Sylvia Buttler

Grüngewaschener Naturschutz Um es vorweg zu sagen: Dieses Buch zu lesen, macht nicht wirklich Spaß. Es räumt so radikal mit unserem Naturbegriff auf, dass sich beim Lesen massive Ent-Täuschung breitmachen kann. Zu gerne...

Photo

Schön wild?

von Sylvia Buttler

Wöhn Schild? Bücher, die uns auffordern, unsere Kinder wieder mal nach draußen zu schicken, gibt es mehrere. Einige davon und deren wichtigste Aussagen finden Erwähnung in diesem Büchlein, das sich als Plädoyer...

Photo

Kreuzberg kocht

von Elena Rupp

(Kulinarische) Träume zum Nachkochen Ausprobieren und sehen, wie’s schmeckt – dazu möchte die etwas ungewöhnliche Rezeptsammlung »Kreuzberg kocht« einladen. Doch ist hier nicht etwa nur das Nachkochen von...

Photo
Literatur

Übersetzungen aus der Natur

von Matthias Fersterer

Minima Naturalia Alle menschliche Sprache wurzelt in der mehr-als-menschlichen Welt, schreibt der Naturphilosoph David Abram in seinem Werk »Im Bann der sinnlichen Natur«: Vogelrufe, Wolfsgeheul, Donnergrummeln – sie alle...

Photo

Wir sind jung und brauchen die Welt

von Sylvia Buttler

Klicke-di-klack, Planet gerettet Niemand hat in Bezug auf den Klimawandel so viel zu verlieren wie die Jugend. Aber zu demonstrieren im herkömmlichen Sinn, wie Eltern und Großeltern es getan haben, gilt als uncool. Also macht die Jugend...

Ausgabe #14
Welterben

Cover OYA-Ausgabe 14
ProbeheftNeuigkeiten aus der Redaktion